Abo
  • IT-Karriere:

Google Docs: Präsentationen in Webseiten einbinden

Verschiedene Neuerungen für Präsentationskomponente

Knapp vier Monate nachdem Google die Präsentationskomponente im Online-Office Google Docs vorgestellt hat, wurden der Applikation neue Funktionen spendiert. So soll es nun bequem möglich sein, Präsentationen in Webseiten oder Blogs zu integrieren. Außerdem bringen kleinere Verbesserungen mehr Gestaltungsmöglichkeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Im zugehörigen Blog-Beitrag demonstriert Google, wie das Resultat aussieht, wenn Präsentationen in Webseiten eingebunden werden. Der Nutzer kann durch die einzelnen Folien der Präsentation klicken, ohne dazu bei Google Docs angemeldet sein zu müssen. Dazu wird eine Präsentation über die Publish-Funktion von Google Docs entsprechend aufbereitet, so dass der Nutzer eine URL erhält, die er dann nur in die Webseite oder das Blog einfügen muss.

Weiterhin lassen sich Bilder bequem per Drag-and-Drop in eine Präsentation einfügen und die Anordnung der Folien lässt sich einfacher verändern. Ferner werden Präsentationen aus einer anderen Datei importiert und es besteht die Möglichkeit, die Hintergrundfarbe zu verändern. Bei der Verwaltung von Präsentationen unterstützt der Google-Dienst Unterverzeichnisse und sowohl Dateien als auch Verzeichnisse lassen sich bequem umbenennen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  3. (-84%) 3,99€

ernstl. 08. Jan 2008

WAAAAAAAAAAAAAAH! DER KRAKEN!!! WEG HIER! Gruß, ernstl. (und weg)

DerKraken 08. Jan 2008

vom Anfang!

ikke 07. Jan 2008

Versuch mal Ctrl-Minus, warscheinlich ist die Schrift zu groß eingestellt...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. AT&T Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
  2. Netzausbau Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
  3. SK Telecom Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    •  /