Abo
  • Services:

Canon bringt HD-Camcorder HV30 mit 25p-Modus

Neues Autofokus-System und verbesserte Bildstabilisierung

Canon hat mit dem HV30 die Nachfolgerin der HD-Kamera HV20 vorgestellt. Der Camcorder erstellt 1080i-Aufnahmen und kann auch im 25p-Modus filmen. Gespeichert wird auf Mini-DV-Bänder.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon HV30
Canon HV30
Zum Einsatz kommt ein CMOS-Sensor. Das Objektiv bietet einen 10fach optischen Zoom. Der Bildstabilisator soll gegen Verwacklungen helfen, wobei selbst so kleine Bewegungen wie die, die durch das Atmen hervorgerufen werden, kompensiert werden sollen.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Ulm, Frankfurt (Oder), Wolfsburg
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Der Autofokus wird von einem zusätzlichen, externen Sensor unterstützt, der die Scharfstellung schneller machen soll. Das Mitführen der Schärfe ist mit dem Joystick möglich. Bei der manuellen Scharfstellung wird das Bild kurzzeitig vergrößert auf dem Display eingeblendet, damit die Details besser erkannt werden können.

Der HV30 besitzt neben dem 24p-Modus auch Einstellungen, mit denen das Bild dem traditionellen Kinofilm nahe kommen soll. Dieser Cine-Modus ist von Camcordern der Canon-XH-Serie bekannt und erlaubt die Einstellung von Gamma und anderen Bildvariablen. Die Cine-Modi sind nicht nur im 25p-Modus, sondern ebenfalls bei 50i- und Standard-DV-PAL-Aufnahmen einsetzbar.

Canon HV30
Canon HV30
Die Kamera verfügt über ein 2,7 Zoll großes und schwenkbares LC-Display. Die Beschichtung soll lästige Lichtreflexionen reduzieren helfen. Mikrofone, Videoleuchten und andere Peripheriegeräte können am Zubehörschuh betrieben werden.

Die HV30 bietet für HD-Signale einen HDMI- und einen Komponentenausgang. Dazu kommt FireWire400-in und out. Fotos im 2,07-Megapixel-Format kann die Kamera ebenfalls aufnehmen - sogar wenn die Videoaufnahme läuft. Ist die Videoaufzeichnung abgeschaltet, werden die Bilder 3,1 Megapixel groß. Gespeichert werden die Fotos auf einer MiniSD-Karte.

Canons HV30 soll ab April 2008 zum Preis von rund 1.000,- Euro im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Egal-2009 01. Jan 2009

Da sucht man nach Informaionen im Netz zur HV30 und dann findet man hier nur so Kinder...


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse

Wir haben uns beim Aufbau vom Nintendo-Labo-Haus gefilmt und die Eindrücke im Timelapse gesichert.

Golem.de baut das Labo-Haus - Timelapse Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


      Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
      Ryzen 5 2600X im Test
      AMDs Desktop-Allrounder

      Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
      2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
      3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

        •  /