Abo
  • Services:
Anzeige

Angetestet: D-Links HorstBox

HorstBox-Konfiguration
HorstBox-Konfiguration
Für jedes angeschlossene Telefon gibt es zudem die Möglichkeit festzulegen, in welchem Zeitraum dieses auf Anrufe reagieren soll, ob Anklopfen erlaubt ist und ob die Rufnummer übermittelt werden soll. Rufumleitungen - permanent, bei Nichtannahme und besetzt - können ebenfalls eingestellt werden. Über Black- und Whitelists ist es des Weiteren möglich, etwa die Wahl von 0900-Nummern zu unterbinden. Damit die Sprachqualität bei Internettelefonaten und gleichzeitigen Downloads nicht leidet, ist eine Quality-of-Service-Funktion (QoS) in die Telefonanlage integriert. Einstellungsmöglichkeiten hierfür gibt es nicht, jedoch hat der TÜV Saarland D-Link die korrekte QoS-Funktion bescheinigt.

Die HorstBox ist eine abgespeckte Variante der HorstBox Professional. So ist etwa das Konfigurationsmenü in vielen Teilen identisch. Allerdings bringt die Professional-Variante der Box eine komplette Asterisk-Telefonanlage mit, die gegenüber der günstigen Variante noch einige zusätzliche Funktionen bereithält. Nun läuft Linux auf der HorstBox und so sollten sich Zusatzfunktionen selbst integrieren lassen.

Anzeige

Während es für die HorstBox Professional zu diesem Zweck eine Entwicklungsumgebung gibt, fehlt diese für die Consumer-Variante und soll in dieser Form aufgrund eingesetzter proprietärer Teile auch nicht erscheinen. Denn Quelltext der GPL-lizenzierten Firmware-Teile gibt es zum Download, neue Firmware-Versionen will D-Link über horstbox.biz veröffentlichen.

Linksys' WRT54G war seinerzeit der Startschuss für eine Reihe von Projekten, die alternative und teils deutlich erweiterte Firmware-Varianten für den Linux-Router entwickelten. Auch der Quellcode der HorstBox-Firmware ist frei, doch derzeit gibt es noch kein breites Angebot an alternativen Varianten. Die Entwicklungsversion des OpenWrt-Projektes soll aber auf der HorstBox laufen, ist aber zurzeit nur für Bastler interessant. Wer also auf zusätzliche Funktionen wartet, muss vorerst hoffen, dass D-Link diese nach und nach selbst integriert.

Die HorstBox Consumer (DVA-G3342SD) ist bereits im Handel erhältlich und kostet laut D-Link knapp 200,- Euro - der Straßenpreis liegt teils bereits deutlich darunter. Die HorstBox Professional hingegen bleibt mit knapp 400,- Euro auch weiterhin eine Unternehmenslösung.

Fazit:
Wer einen DSL-Router mit VoIP-Funktionen sucht, kann durchaus zur HorstBox greifen - oder eben zur AVM-Konkurrenz. Denn wie die Fritzbox ist auch die HorstBox ein gutes Gerät. Allerdings wird hier erst die Zeit zeigen, ob D-Link, wie AVM, die Firmware in Zukunft auch funktional erweitert.

 Angetestet: D-Links HorstBox

eye home zur Startseite
Michael Z. 18. Okt 2008

Auf der Suche nach einem VoIP-Gateway für Zuhause bin ich auch auf diesen Artikel gesto...

Steffen Moser 18. Feb 2008

Zumal der Linksys WRT600N den Vorteil hat, dass er -soweit ich gelesen habe...

LippiVan 30. Jan 2008

Hallo, das würde mich auch sehr interessieren! Desweitern wüsste ich gerne ob es möglich...

Net-Rey 29. Jan 2008

Hallo Totenrot, sowas wie von Dir geschrieben kann nur von einem D-Link Mitarbeiter...

Kevinol 11. Jan 2008

Haeh? Bei mir ist der AB + Fax Weiterleitung in der offiziellen Firmware vom 18.12 ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FIO SYSTEMS AG, Leipzig
  2. FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH, Karlsruhe
  3. Treif Maschinenbau GmbH, Oberlahr
  4. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Februar geschenkt, März + April € 9,99€, Kündigung zu Ende April möglich
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Bradolan | 06:21

  2. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:42

  3. Re: Noch in den Kinderschuhen, aber sehr interessant.

    DAGEGEN | 04:38

  4. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36

  5. Re: flimmern

    gehtjanx | 04:33


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel