• IT-Karriere:
  • Services:

Netgear ruft Powerline-Adapter zurück

Powerline Ethernet Adapter XE103 kann überhitzen

Netgear ruft ein Gerät zur Datenübertragung per Stromnetz zurück. Betroffen ist der "Powerline Ethernet Adapter XE103" (85 MBit/s), der in Europa und anderen Ländern mit 220-240 Volt Netzspannung verkauft wurde. Dem Gerät droht Überhitzungsgefahr.

Artikel veröffentlicht am ,

Tests von Netgear hatten ergeben, dass es im betroffenen Powerline-Gerät zu einer Fehlfunktion kommen kann, in deren Folge das Produkt überhitzen und ausfallen kann. Das Unternehmen betonte, dass der Rückruf freiwillig erfolge. Sach- oder gar Personenschäden hätte es bislang nicht gegeben. Produkte, die in Nordamerika oder anderen Ländern mit 110-120 Volt Netzspannung vertrieben wurden, sind nach Herstellerangaben von dem Rückruf nicht betroffen.

Netgear Powerline Ethernet Adapter XE103
Netgear Powerline Ethernet Adapter XE103

Wer den XE103 in Betrieb hat, soll ihn vom Stromnetz nehmen und mit Netgear Kontakt aufnehmen, um kostenlos Ersatz zu erhalten, empfiehlt das Unternehmen. Online kann man anhand der Seriennummer überprüfen, ob das eigene Produkt betroffen ist. Nähere Informationen zur Rückrufaktion hat Netgear in einer eigenen FAQ-Liste zusammengefasst. Als kostenlosen Ersatz gibt es den XEPS103 Powerline Adapter von Netgear.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 4,49€
  3. 5,99€

steinohr 17. Jun 2010

hier maßen sich einige dummköpfe an, plc zu beurteilen, obwohl sie noch nicht einmal...

christian_wolf 05. Feb 2008

Übrigens: Sorry Lunatic wenn ich dich da reingezogen habe, wollte eigentlich den...

Netgear Schrott 07. Jan 2008

Nachdem ein XEPS103 vor ca. 1 1/2 Monaten mein Netgear DG834PNB und meine NB...

RPGamer 07. Jan 2008

Bei mir haben die gar nicht erst funktioniert, habe sie gegen ein Produkt eines anderen...

Drecksgear 06. Jan 2008

humpf falscher artikel lol


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /