• IT-Karriere:
  • Services:

CES: 22-Zoll-Monitor "Crystal" von Dell mit Glasfront

Neuer Design-Monitor gewinnt Auszeichnung

Wie Dell schon vor dem eigentlichen Start der "Consumer Electronics Show" (CES) am kommenden 7. Januar 2008 bekannt gab, wird der neue 22-Zöller namens "Crystal" mit dem Innovationspreis der Messe ausgezeichnet. Nicht nur das ungewöhnliche Design dürfte dabei eine Rolle gespielt haben, der Dell-Kristall ist auch umfassend ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Hervorstechendes Merkmal des Crystal ist seine aus 4 Millimeter dickem Glas gestaltete Frontplatte. Sie deckt nicht nur das 22-Zoll-Display (1.680 x 1.050 Pixel) ab, sondern beherbergt am unteren Rand auch Sensor-Tasten für die Bedienung. In die Front sind an den Seiten auch je zwei Lautsprecher eingelassen, die ihre Signale über ins Glas eingelassene Leiterbahnen erhalten.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. Stadtverwaltung Bretten, Bretten

Der Monitor ruht auf einem Dreibein-Stativ, auf dem er sich zumindest in der Neigung verstellen lässt - ob auch in der Höhe, geht aus den von Dell veröffentlichten Bildern nicht hervor. Ebenso unklar ist die Bauart des Displays: Bisher sind in dieser Größe und Auflösung nur TN-Panels gebräuchlich, die sich aber durch bessere Filterfolien und Ansteuerungen in den letzten Monaten in puncto Ausleuchtung und Blickwinkel stark verbessert haben. Dell gibt für den Monitor bisher jedenfalls beeindruckende Werte von 2 Millisekunden Schaltzeit (Grau-zu-Grau) und ein Kontrastverhältnis von 2.000:1 an. Wie hell der Monitor leuchtet, verriet der Hersteller noch nicht.

Dell 'Crystal'
Dell 'Crystal'
Das Design ist beim Crystal nicht Selbstzweck, sondern soll auch für mehr Ordnung auf und unter dem Schreibtisch dienen. So sind die Kabel für Stromversorgung, Bildsignale (HDMI und DVI samt HDCP), Audio und die 2-Megapixel-Webcam per USB am Monitor selbst in einer Strippe zusammengefasst. Ob an deren anderen Ende eine hässliche Kabelpeitsche sitzt, ist aber bisher noch nicht zu sehen.

In den USA will Dell den Crystal für 1.199,- US-Dollar anbieten, wann er dort lieferbar ist und ob er auch nach Europa kommt, steht noch nicht fest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a.Transcend ESD230C 960 GB SSD für 132,90€)
  2. (u. a. LG OLED55E97LA für 1.599 (inkl. 200€ Direktabzug, versandkostenfrei), Samsung...
  3. 18,00€ (bei ubi.com)
  4. 30,00€ (bei ubi.com)

juppes 06. Jan 2008

die wahrscheinlichkeit oder unwahrscheinlichkeit ist immer gleich beim lotto!!! und die...

lhazfarg 06. Jan 2008

Wenn Du was merken würdest, und den Dreisatz beherrschtest, dann könntest Du Dir...

RedSign 05. Jan 2008

... dachte ich mir und so ist es auch, denn vor ziemlich einem Jahr sah ich schon das...

Kupfer 05. Jan 2008

Sehe gerade, dass da jmd. schneller war.. https://forum.golem.de/read.php?22221,1179479...

Maruda 05. Jan 2008

hmmmmm....ich krieg Hunger.


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Ölindustrie Der große Haken an Microsofts Klimaplänen
  2. Datenleck Microsoft-Datenbank mit 250 Millionen Support-Fällen im Netz
  3. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10

    •  /