Abo
  • Services:
Anzeige

CES: 22-Zoll-Monitor "Crystal" von Dell mit Glasfront

Neuer Design-Monitor gewinnt Auszeichnung

Wie Dell schon vor dem eigentlichen Start der "Consumer Electronics Show" (CES) am kommenden 7. Januar 2008 bekannt gab, wird der neue 22-Zöller namens "Crystal" mit dem Innovationspreis der Messe ausgezeichnet. Nicht nur das ungewöhnliche Design dürfte dabei eine Rolle gespielt haben, der Dell-Kristall ist auch umfassend ausgestattet.

Hervorstechendes Merkmal des Crystal ist seine aus 4 Millimeter dickem Glas gestaltete Frontplatte. Sie deckt nicht nur das 22-Zoll-Display (1.680 x 1.050 Pixel) ab, sondern beherbergt am unteren Rand auch Sensor-Tasten für die Bedienung. In die Front sind an den Seiten auch je zwei Lautsprecher eingelassen, die ihre Signale über ins Glas eingelassene Leiterbahnen erhalten.

Anzeige

Der Monitor ruht auf einem Dreibein-Stativ, auf dem er sich zumindest in der Neigung verstellen lässt - ob auch in der Höhe, geht aus den von Dell veröffentlichten Bildern nicht hervor. Ebenso unklar ist die Bauart des Displays: Bisher sind in dieser Größe und Auflösung nur TN-Panels gebräuchlich, die sich aber durch bessere Filterfolien und Ansteuerungen in den letzten Monaten in puncto Ausleuchtung und Blickwinkel stark verbessert haben. Dell gibt für den Monitor bisher jedenfalls beeindruckende Werte von 2 Millisekunden Schaltzeit (Grau-zu-Grau) und ein Kontrastverhältnis von 2.000:1 an. Wie hell der Monitor leuchtet, verriet der Hersteller noch nicht.

Dell 'Crystal'
Dell 'Crystal'
Das Design ist beim Crystal nicht Selbstzweck, sondern soll auch für mehr Ordnung auf und unter dem Schreibtisch dienen. So sind die Kabel für Stromversorgung, Bildsignale (HDMI und DVI samt HDCP), Audio und die 2-Megapixel-Webcam per USB am Monitor selbst in einer Strippe zusammengefasst. Ob an deren anderen Ende eine hässliche Kabelpeitsche sitzt, ist aber bisher noch nicht zu sehen.

In den USA will Dell den Crystal für 1.199,- US-Dollar anbieten, wann er dort lieferbar ist und ob er auch nach Europa kommt, steht noch nicht fest.


eye home zur Startseite
juppes 06. Jan 2008

die wahrscheinlichkeit oder unwahrscheinlichkeit ist immer gleich beim lotto!!! und die...

lhazfarg 06. Jan 2008

Wenn Du was merken würdest, und den Dreisatz beherrschtest, dann könntest Du Dir...

RedSign 05. Jan 2008

... dachte ich mir und so ist es auch, denn vor ziemlich einem Jahr sah ich schon das...

Kupfer 05. Jan 2008

Sehe gerade, dass da jmd. schneller war.. https://forum.golem.de/read.php?22221,1179479...

Maruda 05. Jan 2008

hmmmmm....ich krieg Hunger.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  2. Robert Bosch GmbH, Dresden
  3. HUGO BRENNENSTUHL GMBH & CO KOMMANDITGESELLSCHAFT, Tübingen-Pfrondorf
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 35,99€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  2. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  3. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  4. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  5. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  6. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  7. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  8. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  9. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  10. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Problem = Nutzer

    AngryFrog | 08:28

  2. Re: Apple wird immer peinlicher

    david_rieger | 08:27

  3. Re: da fehlt der politische und / oder...

    gadthrawn | 08:26

  4. Re: Ein weiterer Versuch Microsofts, die (Spiele...

    Lixht | 08:25

  5. Re: Sind immer die selben Probleme

    Niaxa | 08:25


  1. 08:23

  2. 07:34

  3. 07:22

  4. 07:11

  5. 18:46

  6. 17:54

  7. 17:38

  8. 16:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel