Leipzig hält an der Games Convention fest (Update)

Einzelverträge mit Sony, Microsoft und Nintendo

Die Spielemesse Games Convention wird wohl auch in den kommenden Jahren in Leipzig stattfinden. Zwar hat der Bundesverband der Unterhaltungsindustrie (BIU) noch nicht über den zukünftigen Veranstaltungsort entschieden, doch habe die Leipziger Messe sich durch Einzelverträge mit den Brachengrößen Sony, Microsoft und Nintendo den Verbleib nahezu gesichert, berichtet die Tageszeitung die Welt - was laut Sony Computer Entertainment jedoch eine Falschmeldung ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem die Games Convention in den vergangenen Jahren zu einem Erfolg wurde, weckte dies Interessen andrer deutscher Messe-Standorte, darunter Frankfurt am Main, Köln, München und Berlin. Im kommenden Jahr läuft zudem die Zusammenarbeit zwischen BIU und der Messe Leipzig aus, 2009 könnte die Messe damit an einen neuen Standort ziehen. Entscheiden will der BIU im Januar 2008.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter:in für Digitalisierung & Prozessoptimierung (m/w/d)
    MANDARIN IT, Schwerin, Rostock
  2. Technischer Projektleiter (m/w/d) Hardware E-Mobility
    Continental AG, Nürnberg
Detailsuche

Nun berichtet die Welt, die Leipziger Messe habe bereits vor der Entscheidung des BIU die Hersteller Sony, Microsoft und Nintendo mit fünfjährigen Individualverträgen an sich gebunden und ohne diese drei ist eine Spielemesse kaum denkbar. Zudem sei die Leipziger Messe entschlossen, die Games Convention auch ohne den BIU zu veranstalten, die Namensrechte liegen in Leipzig.

Dafür soll auch das Messegelände in Leipzig zunächst umgebaut und um zwei Hallen erweitert werden, denn in den letzten zwei Jahren platzen die Messehallen fast aus den Nähten.

Nachtrag vom 2. Januar 2008, um 13:11 Uhr:
Laut Sony Computer Entertainment Deutschland ist die Meldung der Welt-Redaktion falsch - es gebe keinen Einzelvertrag zwischen Sony und der Leipziger Messe. Dies würde den Verbandsinteressen des BIU zuwider laufen, dessen Mitglied auch Sony ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Samael 14. Jan 2008

Hi, ja da hast du wohl Recht. Auch ich komme aus der Nähe des Völkerschlachtdenkmals...

Lall 29. Dez 2007

Frankfurt ist stinkhässlich. Ich kenne keinen, der in Frankfurt war und positiv darüber...

childinsilence 29. Dez 2007

Scheinbar kennen manche Besucher wirklich keine Manieren. Da würd ich als Spiele...

oni 28. Dez 2007

Erstmal: Mit Kommata liest sich dein Beitrag besser. Und dann: Buchmesse ist auch immer...

pool 28. Dez 2007

hmmm... sowas wird's wohl sein ^^



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
Artikel
  1. Telekom: Vodafone will unseren Glasfaserausbau bremsen
    Telekom
    Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

  2. Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
    Chorus angespielt
    Automatischer Arschtritt im All

    Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
    Von Peter Steinlechner

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /