• IT-Karriere:
  • Services:

Leipzig hält an der Games Convention fest (Update)

Einzelverträge mit Sony, Microsoft und Nintendo

Die Spielemesse Games Convention wird wohl auch in den kommenden Jahren in Leipzig stattfinden. Zwar hat der Bundesverband der Unterhaltungsindustrie (BIU) noch nicht über den zukünftigen Veranstaltungsort entschieden, doch habe die Leipziger Messe sich durch Einzelverträge mit den Brachengrößen Sony, Microsoft und Nintendo den Verbleib nahezu gesichert, berichtet die Tageszeitung die Welt - was laut Sony Computer Entertainment jedoch eine Falschmeldung ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem die Games Convention in den vergangenen Jahren zu einem Erfolg wurde, weckte dies Interessen andrer deutscher Messe-Standorte, darunter Frankfurt am Main, Köln, München und Berlin. Im kommenden Jahr läuft zudem die Zusammenarbeit zwischen BIU und der Messe Leipzig aus, 2009 könnte die Messe damit an einen neuen Standort ziehen. Entscheiden will der BIU im Januar 2008.

Stellenmarkt
  1. Westermann Gruppe, Braunschweig
  2. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Nun berichtet die Welt, die Leipziger Messe habe bereits vor der Entscheidung des BIU die Hersteller Sony, Microsoft und Nintendo mit fünfjährigen Individualverträgen an sich gebunden und ohne diese drei ist eine Spielemesse kaum denkbar. Zudem sei die Leipziger Messe entschlossen, die Games Convention auch ohne den BIU zu veranstalten, die Namensrechte liegen in Leipzig.

Dafür soll auch das Messegelände in Leipzig zunächst umgebaut und um zwei Hallen erweitert werden, denn in den letzten zwei Jahren platzen die Messehallen fast aus den Nähten.

Nachtrag vom 2. Januar 2008, um 13:11 Uhr:
Laut Sony Computer Entertainment Deutschland ist die Meldung der Welt-Redaktion falsch - es gebe keinen Einzelvertrag zwischen Sony und der Leipziger Messe. Dies würde den Verbandsinteressen des BIU zuwider laufen, dessen Mitglied auch Sony ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Samael 14. Jan 2008

Hi, ja da hast du wohl Recht. Auch ich komme aus der Nähe des Völkerschlachtdenkmals...

Lall 29. Dez 2007

Frankfurt ist stinkhässlich. Ich kenne keinen, der in Frankfurt war und positiv darüber...

childinsilence 29. Dez 2007

Scheinbar kennen manche Besucher wirklich keine Manieren. Da würd ich als Spiele...

oni 28. Dez 2007

Erstmal: Mit Kommata liest sich dein Beitrag besser. Und dann: Buchmesse ist auch immer...

pool 28. Dez 2007

hmmm... sowas wird's wohl sein ^^


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

    •  /