Sony Cyber-shot DSC-S730: 440 Aufnahmen mit 2 AA-Akkus

7,2 Megapixel-Kamera für 140,- Euro

Sony hat kurz vor dem Jahreswechsel mit der DSC-S730 noch eine kleine Kompaktkamera vorgestellt, die die DSC-S700 ablöst. Der Apparat bietet eine Auflösung von 7,2 Megapixeln und arbeitet mit einem CCD mit 1/2,5 Zoll Diagonale. Die Kamera ist mit einem 3fach-Zoom (35 bis 105 mm (KB) mit F2,8 bzw. 4,8) ausgerüstet. Die Lichtempfindlichkeit reicht bis ISO 1.250.

Artikel veröffentlicht am ,

Cyber-shot DSC-S730
Cyber-shot DSC-S730
Auf der Rückseite der Kamera sitzt ein 2,4 Zoll großes Display mit 112.000 Pixeln - einen optischen Sucher hingegen hat Sony wie auch die allermeisten anderen Hersteller in dieser Geräteklasse nicht eingebaut.

Stellenmarkt
  1. IT Application Manager Microsoft Dynamics (m/w/d)
    Hertz Flavors GmbH & Co. KG, Reinbek
  2. IT-Mitarbeiter Infrastruktur (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Pforzheim, Müllheim, Dachau, Wiesbaden
Detailsuche

Auf Wunsch wird ein Histogramm eingeblendet. Die S730 ist mit den sieben Programmautomatiken hohe Empfindlichkeit, Dämmerung, Dämmerungs-Porträt, Landschaft, Soft Snap, Schnee und Strand ausgerüstet. Der Fotograf kann ausgehend von der Belichtungsmessung der Kamera bis zu zwei Blendenstufen nach oben und unten in Drittelstufen korrigieren.

Cyber-shot DSC-S730
Cyber-shot DSC-S730
Das Gerät ist eher für Anfänger gedacht. Es bietet sogar eine Hilfe für die zu wählende Auflösung, wenn im Gerät die Ausgabegröße für den Druck gewählt wird. Auch der verbleibende Speicherplatz wird angezeigt.

Die Verschlusszeit rangiert von einer bis 1/2.000 Sekunden. Die Verschlusszeitverzögerung inklusive Autofokus gibt Sony mit 0,5 Sekunden an. Ein integrierter Blitz mit Vorblitz ist ebenfalls integriert. Wie alle Kompakten kann auch dieser Apparat Filme aufnehmen - allerdings nur mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln und 30 Bildern in der Sekunde. Andere Geräte erreichen hier längst VGA-Qualität.

Der interne Speicher ist 22 MByte groß. Darüber hinaus ist ein Kartenschacht integriert, der Sonys Memory Stick Duo, Pro Duo und Pro Duo HG aufnimmt. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Zellen. Mit den von Sony angebotenen NH-AA Akkus sollen nach CIPA-Messmethode bis zu 440 Bilder mit einer Ladung fotografiert werden können.

Die Gehäusemaße betragen 91,4 x 61 x 29,1 mm. Ohne Akku und Speicherkarte liegt das Gewicht bei 140 Gramm. Sonys Cyber-shot DSC-S730 soll ab Januar 2008 erhältlich sein und knapp 140,- Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Karsten Meyer 02. Jan 2008

Nur so am Rande: Wenn die Ansteurung des Blitzes halbwegs "intelligent" ist, schraubt...

Laury 02. Jan 2008

Gibt's aber halt nicht mehr. Mit dem Kauf einer Billig-Urlaubs/Party-Knipse jahrelang...

DeltaVictorLima 30. Dez 2007

Der Preis ist nicht das Problem, aber zeig mir mal sowas wie das hier für MemorySticks...

Mukkefuck 29. Dez 2007

Was soll diese Auflösung bei so einem Mukkefuck!?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
M1 Pro/Max
Dieses Apple Silicon ist gigantisch

Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. Minisforum Elitemini HM90: Mini-PC integriert AMD-Ryzen-CPU auf 15 x 15 cm
    Minisforum Elitemini HM90
    Mini-PC integriert AMD-Ryzen-CPU auf 15 x 15 cm

    Der Minisforum HM90 integriert ein Ryzen-SoC mit integrierter GPU. Dazu kommen zwei Ethernet-Ports und gesteckte Teile wie RAM und SSD.

  3. Best Practices zur Absicherung der Cloud
     
    Best Practices zur Absicherung der Cloud

    Welchen Risiken und Bedrohungen ist die Unternehmens-IT bei der Nutzung von Cloud-Services ausgesetzt? Der Online-Workshop der Golem Akademie liefert wertvolle Konzepte für die IT-Praxis.
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 10% auf Gaming-Tische von Leet Desk & 1.800€ auf Laptops • 3 Spiele für 49€: PS, PS5 uvm. • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /