Abo
  • Services:

Sacred 2 kommt später

Action-Rollenspiel verzögert sich um weitere Monate

Ascarons Nachfolger des Action-Rollenspiels Sacred kommt noch später als erwartet. "Sacred 2 - Fallen Angel" wird für Xbox 360 und Windows-PCs gleichzeitig erscheinen, nur nicht mehr im Frühjahr 2008.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursprünglich sollte es schon Ende 2007 so weit sein, doch dann wurde Sacred 2 auf das Frühjahr 2008 verschoben. Auch daraus wird leider nichts, wie Ascaron mitteilte, müssen sich Sacred-Fans nun noch bis September 2008 gedulden. Erst dann werden Konsolen- und PC-Version ausgeliefert.

Die zusätzliche Entwicklungszeit soll dazu genutzt werden, "um die wichtigen Bereiche Multiplayer und Balancing zu optimieren". Ein "längerer und sehr intensiver Betatest, der in verschiedene Phasen aufgeteilt sein wird", sei ebenfalls in Planung. Noch scheint Ascaron mit dem Entwicklungsstand nicht zufrieden zu sein: Laut Ascaron-Geschäftsführer Heike tom Felde müsse Sacred 2 "den hohen Erwartungen gerecht werden", denn "die Erfahrung aus der Vergangenheit und auch Beispiele aus der Gegenwart zeigen deutlich, dass Qualität wichtiger ist als ein frühzeitiger Release".



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Parachute 13. Jan 2008

Über so viel Überheblichkeit muss ich ja auch mal mächtig schmunzeln. Weil es bei Dir...

Das Gurke 29. Dez 2007

Soviel schlechter ist die Branche garnicht mal geworden, nur die "Toptitel" werden immer...

DER GORF 28. Dez 2007

öh, meine Rechtschreibung war auch schonmal besser...

S-E_N 28. Dez 2007

bis dahin ist dann auch Guild Wars 2 zu haben...

Dumdidum 27. Dez 2007

Weiss ja nicht, ob eine Multiplayer Umgebung geplant ist, die beide Platformen zusammen...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /