PlayStation-Emulator für das iPhone und den iPod touch

psx4iphone 0.1.0 zum Download verfügbar

Wer auf dem iPhone und dem iPod touch alte Konsolenspiele erleben will, kann dazu nun auch den PlayStation-Emulator "psx4iphone" einsetzen - vorausgesetzt, die Geräte wurden bereits gehackt, um eigene Software aufspielen zu können. Die Version 0.1.0 der noch in Entwicklung befindlichen Software ps4iphone steht nun zum Download zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor der allgemein verfügbaren Version 0.1.0 veröffentlichte das Team hinter dem "psx4iphone" nur "private Beta-Versionen" für zahlende Tester - das soll zwischen den künftigen öffentlichen Versionen weiter der Fall sein. Auch bei der Version 0.1.0 muss psx4iphone noch manuell installiert werden, über Nullrivers Installer.app soll es sich aber bald bequem installieren lassen. Auf die Suche nach dem benötigten PlayStation- bzw. PSOne-BIOS muss sich der Spieler wie bei anderen Emulatoren jedoch selbst machen - Sony Computer Entertainment erlaubt die Verbreitung nicht.

Stellenmarkt
  1. HIS-Systembetreuerin (m/w/d)
    Hochschule Geisenheim University, Geisenheim
  2. IT Senior Consultant (m/w/d) Finance Processes
    DAW SE, Ober-Ramstadt
Detailsuche

Mit der Version 0.1.1, die nur den Mitgliedern des "Beta Testers Club" zur Verfügung steht, soll auch eine Unterstützung für komprimierte CD-Abbilder (CSO, "compressed ISO") möglich sein. Die Version 0.1.0 versteht sich bereits auf .ISO-, .IMG-, .BIN-, .Z- und .ZNX-Dateien. Bei Abbildern von PlayStation-Spielen ist zu bedenken, dass es sich dabei in der Regel um Schwarzkopien handelt.

Zu vielen Spielen ist psx4iphone noch nicht kompatibel, aber die von den Nutzern gepflegten Listen im psx4iphone-Forum und im iPodtouchFans-Forum werden länger. Fragen und Antworten zum Emulator finden sich ebenfalls im psx4iphone-Forum auf der Homebrew-Software-Website ZodTTD. Wer den psx4iphone in Aktion sehen will, findet dort auch eine YouTube-Videosammlung der Nutzer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


iIT 28. Dez 2007

ich muss jetzt aufhören, mein pfleger kommt gerade wieder.

G!smo 27. Dez 2007

Witzbold, schön unter anderem Namen schreiben....

knowhow PRO team 27. Dez 2007

die gleichen probleme wie bei allen linux/openware produkten: hätte man auf produkte...

neoME 26. Dez 2007

Das du ein so dermaßen veraltetes System noch nutzst zeigt, daß du wohl ein PC...

alternativ reggen 25. Dez 2007

bla Ne, das lass ich nicht gelten. Die paar Knöpfe, der normale Controller ist wohl um...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Geekbench & GFXBench
Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max

Das Apple Silicon schneidet gut ab: Der M1 Max legt sich tatsächlich mit einer Geforce RTX 3080 Mobile und den schnellsten Laptop-CPUs an.

Geekbench & GFXBench: Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
Artikel
  1. Google: Chrome 95 entfernt FTP endgültig
    Google
    Chrome 95 entfernt FTP endgültig

    Nach mehr als zwei Jahren Arbeit ist Schluss mit dem FTP-Support in Chrome. Das Team testet auch das Ende der bisherigen User Agents.

  2. Windows 11: User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück
    Windows 11
    User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück

    Windows 11 gruppiert Instanzen einer App zusammen und streicht die Möglichkeit, sie separat anzuzeigen. Das gefällt der Community gar nicht.

  3. Microsoft: Windows 11 läuft auf uraltem Pentium 4
    Microsoft
    Windows 11 läuft auf uraltem Pentium 4

    Zwei logische Kerne und über 1 GHz: Der Pentium 4 hat alles, was Windows 11 benötigt - denn Secure Boot und TPM 2.0 lassen sich umgehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • HP Herbst Sale bei NBB: Bis zu 500€ Rabatt auf Gaming-Notebooks, Monitore uvm. • PS5 & Xbox Series X vereinzelt bestellbar • Kingston RGB 32GB Kit 3200 116,90€ • LG OLED48A19LA 756,29€ • Finale des GP Anniversary Sales • Amazon Music 3 Monate gratis • Saturn Gutscheinheft [Werbung]
    •  /