• IT-Karriere:
  • Services:

Paint-Mono - Paint.Net für Linux & Co.

Lauffähiger Mono-Port von Paint.Net

Das Projekt Paint-Mono schickt sich an, die freie Bildbearbeitung Paint.Net auf Mono zu portieren, so dass die Windows-Software auch auf Linux und Unix läuft. Paint.Net selbst basiert, wie der Name schon verrät, auf Microsofts .Net-Framework.

Artikel veröffentlicht am ,

Paint-Mono
Paint-Mono
Paint.Net liegt derzeit in der Version 3.0 vor und ist in acht Sprachen verfügbar. Die Software nutzt eine Multi-Dokumentenoberfläche, bei der sich mittels Tabs zwischen den geöffneten Dateien umschalten lässt.

Während Paint.Net auf Microsofts .Net-Framework 2.0 basiert, sind die Entwickler von Paint-Mono dabei, die Software auf die freie .Net-Implementierung Mono portieren. Eine lauffähige Version steht bereits zum Download bereit, allerdings nur im Quellcode, den Nutzer selbst übersetzen müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 44,49€
  3. (-82%) 11,00€

gaylord 06. Feb 2008

ich hasse dich

Lumpi 07. Jan 2008

Dann bringe einem Handwerker doch mal bei wie er mit Eclipse ein Java-Programm schreibt...

linux-macht... 28. Dez 2007

Darf ich mal an Krita im KOffice Paket von KDE erinnern? Das entwickelt sich auch sehr gut.

belugs 27. Dez 2007

Du weißt schon das es sehr lange her ist, dass SCO Unix / MacOSX etc. eine gemeinsame...

abc5 27. Dez 2007

mehr nicht. An der Sache änder solch dümmliche Kommentare allerdings nichts.


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Sono Motors: Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will
Sono Motors
Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will

Die Crowdfunding-Kampagne kam zur richtigen Zeit. Mit dem Geld hat das Elektroauto-Startup Sono Motors die Coronakrise bisher gut überstanden.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Soundcloud-Gründer Das eigene E-Bike für 59 Euro im Monat
  2. Kuberg Elektrisches Dirt Bike mit Anhänger vorgestellt
  3. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis

    •  /