Abo
  • Services:
Anzeige

FlightGear 1.0 - Freier Flugsimulator erreicht sichere Höhe

Für Linux, MacOS X und Windows bereits vorkompiliert erhältlich

Der seit vielen Jahren in Entwicklung befindliche freie Flugsimulator "FlightGear" hat kürzlich die als stabil geltende Version 1.0 erreicht. Die neue FlightGear-Version gibt es bereits für Windows, MacOS X und Linux.

FlightGear
FlightGear
Das unter GNU General Public License (GPL) stehende Open-Source-Projekt FlightGear bietet drei verschiedene dynamische Flugmodelle und eine Wettersimulation an. Dazu kommt eine riesige Bibliothek an Flughäfen und Flugzeugen, wobei aufgrund des offenen Systems neue Modelle selbst entwickelt und hinzugefügt werden können. Mittlerweile gibt es FlightGear für Windows, Linux, MacOS X, FreeBSD, Solaris und IRIX - wer es auf eine andere Plattform portieren will, kann den offenen Quellcode dazu nutzen.

Anzeige

FlightGear
FlightGear
Die neue Version 1.0 von FlightGear findet sich auf der offiziellen Projekt-Website bereits für 32-Bit-Windows-Versionen von 98 bis Vista, MacOS X ab Version 10.4 und Linux vorkompiliert zum Download. Flugzeuge und Szenerien müssen separat heruntergeladen werden.

Wer die Entwickler finanziell unterstützen und sich den Download ersparen will, kann dies über den Erwerb von voll bestückten CDs bzw. DVDs tun - ein Teil der Einnahmen wird zudem für bedürftige Kinder gespendet. Bisher gilt diese Möglichkeit aber nur für Windows-Nutzer, für Mac- und Linux-Nutzer gibt es die Datenträger noch nicht zu bestellen. Die "FlightGear CDROM for Win32 v1.0.0" kostet 14,99 US-Dollar, das "3-DVD FlightGear World Scenery Set" liegt bei 39,99 US-Dollar und für das Paket aus beiden werden 49,99 US-Dollar zzgl. Versand fällig.


eye home zur Startseite
ngjfgnhfc 05. Nov 2008

Gerrit 20. Jan 2008

Ich habe das selbe Problem unter Gutsy und in Hardy Heron soll auch nur 0.9.10 enthalten...

Martin F. 06. Jan 2008

Hol dir doch DX9.

Smurf-IT 24. Dez 2007

Gibt's das Gestammel auch auf deutsch? Wenn nicht lass' es das nächste Mal bleiben, oder...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  4. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GaliMali | 03:52

  2. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15

  3. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Trockenobst | 00:58

  4. Re: Warum?

    NeoXolver | 00:48

  5. Re: Mittelmäßig nützlich, ersetzt kein LTE

    GnomeEu | 00:40


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel