Abo
  • IT-Karriere:

Air France gestattet Handy-Nutzung während des Flugs

Noch werden aber keine Telefonate an Board unterstützt

Als erste Fluggesellschaft erlaubt Air France ab sofort die Verwendung von Mobiltelefonen auch während eines Fluges. Allerdings sind vorerst nicht alle Handy-Funktionen freigeschaltet, so dass sich noch keine Telefonate führen lassen, während der Fluggast durch die Luft pest.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf ausgewählten internationalen Flügen mit dem Airbus A318 bietet die Air France nun die Möglichkeit, Kurzmitteilungen und MMS zu versenden und zu empfangen. Auch die mobile Internetnutzung mit dem Handy ist während eines Fluges möglich. Die Fluggesellschaft wird an Board der entsprechenden Maschinen auf diese Möglichkeiten aufmerksam machen.

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Bayern Facility Management GmbH, München

Air France setzt dafür auf die Technik des "Mobile OnAir"-Systems und noch befindet sich das Ganze in einem Versuchsstadium, das zunächst für die Dauer von sechs Monaten angesetzt ist. In einem zweiten Schritt sollen sich dann auch Handy-Telefonate in luftiger Höhe führen lassen. Die eingeschalteten Mobiltelefone sind dann auch während des Fluges erreichbar.

Das System Mobile OnAir wurde von der EASA (European Aviation Safety Authority) zertifiziert und verspricht, dass es keine Störungen der Instrumente an Board des Flugzeugs gibt. Das System schaltet die Mobilfunkfunktionen in einer Reiseflughöhe von 3.000 Metern frei. Somit werden die Handy-Funktionen beim Start und bei der Landung der Flugzeuge deaktiviert. Eine entsprechende Sendestation ist dazu an Board des Flugzeugs installiert, über die Anrufe an die normalen Mobilfunknetzwerke weitergereicht werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  2. 104,90€
  3. 339,00€ (Bestpreis!)

JoaoCarlosSoares 16. Aug 2015

Leider stehen hier viele blödsinnige Antworten und die Frage bleibt immer noch offen...

Newfarmer 16. Mär 2008

ich würde mit einer Fluglinie, die handytelefonieren erlaubt, nicht mehr fliegen !

M.arkus 02. Jan 2008

im Flugzeug mit dem Mobiltelefon zu telefonieren ist rein theoretisch unmöglich, da sich...

Jay Äm 24. Dez 2007

Das sind die ewig gestrigen, gewöhn Dich einfach dran...

Jay Äm 24. Dez 2007

Wovon träumst Du denn? :-D


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /