Abo
  • Services:
Anzeige

Belinea: 7-Zoll-Notebook als Eee-PC-Konkurrent?

s.book 1 mit DVI und VIAs C7-M

Maxdata hat mit dem Belinea s.book 1 ein winziges Notebook vorgestellt, das mit einem nur 7 Zoll großen Display mit 800 x 480 Pixeln ausgestattet ist, das auch als Touchscreen fungiert. Als Prozessor fungiert VIAs C7-M mit 1,2 GHz Taktfrequenz. Das Notebook hat damit zwar einen dem Eee-PC von Asus ähnlichen Formfaktor, ist aber deutlich teurer.

Als Grafiklösung kommt die interne Lösung S3G Uni Chrome Pro IGP zum Einsatz. Der Hauptspeicher ist 1 GByte groß und kann auch nicht ausgebaut werden. Im Gegensatz zum Eee-PC ist im s.book 1 allerdings eine herkömmliche 1,8-Zoll-Festplatte mit 80 GByte Kapazität verbaut.

Anzeige
Belinea s.book 1
Belinea s.book 1

Das kleine Gerät bietet WLAN nach 802.11 a/b/g sowie Bluetooth, LAN und ein Modem. Ein DVD-RW-Laufwerk kann optional erworben werden. Es wird über eine der beiden USB-2.0-Schnittstellen angeschlossen. Eine DVI-Schnittstelle listet der Hersteller ebenfalls, VGA fehlt aber ausdrücklich. Analoge Tonanschlüsse sind vorhanden, ein digitaler Ausgang fehlt.

Das Belinea s.book 1 wird mit einem über Bluetooth angesteuerten VoIP-Telefon ausgeliefert. Das Telefon kann im rechten Displayrand untergebracht werden. Die Akkulaufzeit des s.book 1 gibt Maxdata mit 4 Stunden an.

Im Gegensatz zum Eee-PC von Asus wird Maxdatas Belinea s.book 1 von Hause aus mit Microsoft Windows XP Pro verkauft. Dazu kommen die Software Bullguard Antivirus und die Steganos Security Suite 2007. Der Preis des Notebooks liegt bei rund 800,- Euro. Als Zubehör wird beispielsweise eine Ledertragetasche angeboten. Das Belinea s.book 1 soll ab Mitte Januar 2008 verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Dixi 05. Apr 2008

Hallo, Wehrmutstropfen ist gut gesagt. Ich habe ein 2175 der B-Series und möchte es von...

semm0 20. Dez 2007

oh gott troll dich Mononofu... aber was schreibe ich und wozu. jetzt geht das ewige...

XXL123 20. Dez 2007

7" ist fuer ein Zweitnotebook OK, ABER * Wenn schon 7", dann bitte auch ein 7" notebook...

dringend Hilfe ! 20. Dez 2007

Is doch sexy, nur keine Ahnung was man damit machen soll, is schliesslich keine...

naja 20. Dez 2007

und das Teil für 200 Euro weniger verkaufen und schon wird es ein Renner.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AWEK GmbH, verschiedene Einsatzgebiete
  2. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, keine Angabe
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 288,88€
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: 40 Lichtjahre - Wie schnell wären wir da?

    DreiChinesenMit... | 02:48

  2. Re: Warum wird da nicht viel mehr Geld reingesteckt?

    bombinho | 02:30

  3. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    burzum | 02:26

  4. Re: Interessante Idee...

    burzum | 02:22

  5. Design der App

    Gandalf2210 | 01:59


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel