Google Talk mit Übersetzungsfunktion

Spezielle Bots nehmen Texte zur Übersetzung entgegen

Google bietet bereits verschiedene Dienste, um Text in andere Sprachen zu übersetzen. Nun wurde so eine Funktion auch in den Instant-Messenger Google Talk integriert, um Texte automatisiert in eine andere Sprache zu bringen. Auch für deutsche Nutzer stehen einige Sprachrichtungen zur Verfügung, während die Mehrzahl der Übersetzungsrichtungen auf dem Englischen basiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Übersetzungsfunktion in Google Talk wird über so genannte Bots realisiert, also automatisch ablaufende Programme. Dazu werden die Texte an spezielle Chat-Adressen versendet, hinter denen sich die verschiedenen Übersetzungs-Bots verbergen und die dann mit dem übersetzten Text antworten. Sendet der Nutzer einen deutschsprachigen Text an den Kontakt de2fr@bot.talk.google.com, so erhält er als Antwort die Übersetzung ins Französische.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg
  2. Junior Project Manager (m/w/d) IT
    SCHOTT AG, Mainz
Detailsuche

Die umgekehrte Übersetzungsrichtung hört dann auf die Adresse fr2de@bot.talk.google.com und weitere Bots stehen für die Sprachrichtungen Deutsch-Englisch sowie Englisch-Deutsch bereit. Die meisten Übersetzungsmöglichkeiten gibt es, wenn vom Englischen oder ins Englische übersetzt werden soll. Dann kann Text sogar ins Chinesische, Koreanische oder Japanische übertragen werden oder daraus übersetzt werden. Ein Google-Blog-Eintrag listet die unterstützten Sprachen, deren Dekodierung hierüber vorgenommen werden kann.

Da es sich hierbei um eine rein maschinelle Übersetzung handelt, erreicht sie bei weitem nicht die Qualität einer menschlichen Übersetzung. Man sollte die von Google zurückgelieferten Texte also nicht ohne vorherige Prüfung an andere senden, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Sofern Nutzer mit einer Google-Talk-Adresse am Google-Talk-Server angemeldet sind, funktioniert das wohl auch mit anderen Instant-Messaging-Clients. Ob die Funktion auch über andere Jabber-Server hin genutzt werden kann, muss jeweils für den konkreten Fall geprüft werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


kopete 20. Dez 2007

kopete sollte dies aber schon lange mittels libjingle unterstützen.. probier es mal aus...

foxx 19. Dez 2007

Hallo, hab den de2fr Bot grade probiert. Geht leider nur von Google Jabber Accounts aus...

coder0 19. Dez 2007

Auf http://googletalk.blogspot.com/2007/12/merry-christmas-god-jul-and.html gibts sogar...

seiplanlos 19. Dez 2007

sprich man direkt in seinem client einstellen, welche sprache man benutzt und welche sein...

seiplanlos 19. Dez 2007

und das haben wir alle bisher auch schon gebraucht um eine sprache zu erlernen. Ob ich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  2. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

  3. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /