Abo
  • IT-Karriere:

Duke Nukem Forever lebt: Bild zum Spiel, Video in Kürze

10 Jahre danach: Neue Lebenszeichen vom 3D-Shooter

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Das Spielestudio 3DRealms lässt seit langer Zeit wieder etwas von dem überfälligen First-Person-Shooter Duke Nukem Forever hören. Auf einer 3DRealms-Weihnachtsfeier wurde ein Teaser aus dem Spiel gezeigt - der in Kürze auch für die Öffentlichkeit zu sehen sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 3D-Shooter Duke Nukem Forever ist ein Stück Computerspielgeschichte und das, obwohl der Titel nie in die Läden kam. Zehneinhalb Jahre nach der ersten Ankündigung nimmt Duke Nukem Forever erneut Gestalt an. Eine neue Grafikengine, ein überarbeitetes Spiel, ein neuer Screenshot und ein Teaser-Trailer sollen der Welt beweisen, dass der König der Vaporware und die 'Lachnummer der Branche' noch lange nicht am Ende (der Entwicklung) ist.

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München

Neuer Screenshot: Duke Nukem Forever
Neuer Screenshot: Duke Nukem Forever
Eine Weihnachtsfeier ist Anlass der neuerlichen Veröffentlichungen. Für Weihnachten haben einige Entwickler im Stillen an einem Teaser-Trailer gearbeitet, um diesen den Mitarbeitern zu zeigen. Im 3DRealms-Forum zeigte George Broussard passend dazu einen Screenshot aus dem Teaser-Trailer als kleine Vorschau. In Kürze soll der Teaser-Trailer folgen, den man der Öffentlichkeit nicht vorenthalten will.

Das Forum von 3DRealms ist derzeit überlastet und nur zeitweise zu erreichen. Der einzelne Screenshot aus dem Trailer zeigt Duke Nukem Forever in höherer Auflösung, als dies bei dem winzigen Screenshot vom Mai 2007 der Fall war.

Der neue Screenshot deutet bereits an, dass sich der Trailer deutlich von den damaligen Trailern (1998 - bei Gamestar, 2001 - bei Shacknews) unterscheiden wird.

Der Teaser-Trailer soll am heutigen 19. Dezember 2007 mittags in den USA (Zeitzone CST, GMT-6) erscheinen, was hierzulande 19 Uhr entspricht. Einen Veröffentlichungstermin für das Spiel gibt es bis dato nicht. Die ersten Lebenszeichen von Duke Nukem Forever sind in alten Computerspielpublikationen des Jahres 1997 zu finden, kurz nachdem auch Golem.de das Licht der Welt erblickt hat - im Unterschied zum Spiel jedoch den Status der Ankündigung lange hinter sich gebracht hat.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 4,99€
  3. 2,99€
  4. 34,99€

BR 22. Apr 2010

what are you waiting for ? Christmas ?

MrBrown 26. Dez 2007

Wenn Factor 5 das Spiel programmiert, und Chris Hülsbeck einen Oldschool Soundtrack...

3drealms 20. Dez 2007

sie waren nicht publisher! sie waren co entwickler und produzenten! publisher waren...

tomturbo 20. Dez 2007

http://youtube.com/watch?v=cWuteFLUPSY

Dieser Name... 20. Dez 2007

Naja, das Spiel ist halt schon eine ganze Weile in Entwicklung ^.^ Eine Crysis Grafik...


Folgen Sie uns
       


Asrock DeskMini A300 - Test

Der DeskMini A300 von Asrock ist ein Mini-PC mit weniger als zwei Litern Volumen. Der kleine Rechner basiert auf einer Platine mit Sockel AM4 und eignet sich daher für Raven-Ridge-Chips wie den Athlon 200GE oder den Ryzen 5 2400G.

Asrock DeskMini A300 - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    •  /