Abo
  • Services:
Anzeige

Internetradio für Sonys PSP und DivX für die PS3

PlayStation 3 unterstützt Blu-ray-Profil 1.1

Kurz vor Weihnachten spendiert Sony der PlayStation 3 und der PlayStation Portable neue Firmware-Updates und erweitert beide Geräte um neue Funktionen. Die PSP kann fortan im Internet Radio hören und die PS3 lernt den Umgang mit DivX- und VC-1-Videos sowie den Umgang mit den Funktionen des Blu-ray-Profils 1.1.

Die PlayStation Portable (PSP) bekommt mit der neuen Firmware 3.80 mehrere neue Funktionen spendiert: eine neue Visualisierung bei der Musikwiedergabe, Wiedergabe bei der Szenensuche innerhalb von Videodateien und die Unterstützung des OPML-Formats bei der RSS-Funktion.

Anzeige

Die größte Neuerung ist die Unterstützung von Internetradios. Nach der Installation der PSP-Firmware kann man sich zwei Webapplikationen herunterladen, die dann das Anhören verschiedener Radiostreams im Internet ermöglichen.

Für die PlayStation 3 (PS3) gibt es ebenfalls neue Möglichkeiten der Medienwiedergabe: Wer die Konsole als Blu-ray-Player nutzt, kann sich über die Unterstützung des Blu-ray-Profils 1.1 in der neuen Firmware 2.10 freuen. Das neue Profil ermöglicht es unter anderem, auf einem Blu-ray-Film die Bild-in-Bild-Funktion zu nutzen, sofern der Film von dieser Möglichkeit Gebrauch macht.

Entsprechende BD-Filme sollen erst Anfang 2008 erscheinen und lassen sich auch auf älteren Geräten abspielen, die im Unterschied zur PlayStation 3 eventuell nicht die Möglichkeit bekommen, die neuen Funktionen zu nutzen, da ein Firmware-Update auf das Blu-ray-Profil 1.1 nicht immer möglich ist. Neuere Blu-ray-Player müssen bereits seit Anfang November 2007 das Blu-ray-Profil 1.1 unterstützen, ältere Abspielgeräte können jedoch weiterhin abverkauft werden.

Wie bereits angekündigt, kann die PlayStation 3 mit der neuen Firmware erstmals auch DivX-Videos abspielen. Microsofts Xbox 360 beherrscht seit einigen Wochen ebenfalls die DivX-Wiedergabe. Wie Microsofts Konsole kann die PS3 nun auch VC-1-kodierte WMV-Dateien abspielen. Als weitere Neuerung kann die PlayStation 3 während eines Video- oder Sprachchats auf Wunsch die eigene Stimme verändern.

Das PSP- und PS3-Update kann bereits über die Netzwerkaktualisierung des Spiele-Handhelds bzw. der Konsole direkt heruntergeladen werden. Eine direkte Download-Möglichkeit bietet Sony noch nicht.


eye home zur Startseite
asdasd 19. Dez 2007

die konnte man auch vorher schon entsprechend zu MP4 konvertieren *rolleyes*

asdsadasd 19. Dez 2007

bei resistance kann man solche leute einfach "muten"

listner 19. Dez 2007

bekomme mit dem radio kein empfang hat das problem sonst noch wer?

dzessuss 19. Dez 2007

Man nehme ein NAS (z.B. DNS-323 von DLink), loggere 1TByte an HDDs, Twonky-Server...

Das ist so 18. Dez 2007

2008 ist ja wieder Weihnachten und 2009 auch- das wird schon!


pspdev1 - psp - playstation portable dev news / 18. Dez 2007

Firmeware 3.80

blog@netplanet / 18. Dez 2007

PS3-Update 2.1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. Experis GmbH, Berlin
  3. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 11,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 299,00€
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Berner Rösti | 18:30

  2. Re: wie hätte sich auch was verbessern sollen?

    berlin79 | 18:26

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Berner Rösti | 18:25

  4. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    Keridalspidialose | 18:21

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 18:20


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel