• IT-Karriere:
  • Services:

DocumentsToGo für BlackBerry kommt später

Office-Paket auf das erste Quartal 2008 verschoben

Das im Mai 2007 angekündigte Office-Paket für BlackBerry-Geräte bringt DataViz nun erst im ersten Quartal 2008 auf den Markt. Ursprünglich sollte DocumentsToGo für die BlackBerry-Plattform Ende 2007 erscheinen. Damit sollen sich Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente auf dem mobilen Begleiter bearbeiten lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Während DataViz betont, dass DocumentsToGo auf dem BlackBerry Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente lesen kann, ist unklar, welche der drei Dateitypen auch unterwegs bearbeitet werden können. Mit spezieller DataViz-Technik sollen bei der Bearbeitung von Office-Dokumenten keinerlei Formatierungsinformationen verloren gehen.

Stellenmarkt
  1. NEW AG, Mönchengladbach
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund

Ferner ist nicht bekannt, ob dann bereits das Dateiformat aus Office 2007 unterstützt wird. Alle Ausführungen von DocumentsToGo fehlt bisher die Möglichkeit, das OpenDocument-Format zu verarbeiten. Daher ist es eher unwahrscheinlich, dass die BlackBerry-Variante dies bieten wird.

BlackBerry-Geräte können bereits Word- und Excel-Dokumente einsehen, wenn diese als Anhang mit einer E-Mail über den BlackBerry-Server empfangen und entsprechend umgewandelt wurden. Eine direkte Bearbeitung dieser Office-Dokumente ist hingegen nur mit Zusatz-Software möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)

tomtigerxxl 18. Dez 2007

Jo, Kaffee zum weglaufen. Wie ich dieses dumme Denglisch hasse.


Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
    •  /