Fertig: Flickr Uploadr 3.0 ist da

Neue Version der Upload-Software mit vielen Neuerungen

Nach einem offenen Beta-Test hat Flickr die Version 3.0 der Software Uploadr veröffentlicht. Mit der Software für Windows und MacOS X lässt sich das Hochladen von Bildern auf Flickr umfangreich beeinflussen und neue Funktionen helfen dabei. Pro-Nutzer von Flickr haben ab sofort Zugriff auf eine Statistik-Funktion.

Artikel veröffentlicht am ,

Flickr Uploadr 3.0 erlaubt es, die Reihenfolge der hochzuladenden Fotos auf Flickr vorher zu bestimmen und diese bequem mit der Maus zu verändern. Der Nutzer kann zudem Titel, Schlagworte, Fotoalben und Sicherheitsoptionen einstellen, noch bevor die Daten auf Flickr hochgeladen wurden. Das soll viel Zeit sparen, weil die Software zügiger agieren soll als das Web-Interface von Flickr. Erst nachdem alle Einstellungen vorgenommen wurden, werden die Fotos mit einem Schlag zu Flickr übertragen.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemtechniker in der Leit- und Kommunikationstechnik der Werkfeuerwehr (m/w/d)
    CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen, Dormagen, Krefeld-Uerdingen
  2. Data Engineer (w/m/d)
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Frankfurt am Main, Bonn
Detailsuche

Die Software kann im Hintergrund Fotos zu Flickr übermitteln, während der Anwender andere Fotos mit Schlagworten, Titeln oder anderen Informationen versieht. Yahoo hat die Software unter der General Public License (GPL) v2 veröffentlicht.

Der Flickr Uploadr 3.0 steht für Windows und MacOS X auf der Webseite www.flickr.com/tools als Download bereit.

Besitzern eines Flickr-Pro-Zugangs steht neuerdings eine Statistikfunktion zur Verfügung. Darüber lässt sich verfolgen, welcher Nutzer auf die eigenen Fotos zugegriffen hat und wie diese auf die Fotos gelangt sind. Aber auch Abrufzahlen stehen bereit, die zeigen, wie oft ein Foto angezeigt wurde. Die Statistiken werden derzeit einmal am Tag aktualisiert. Die Funktion muss erst aktiviert werden und steht nicht automatisch bereit. Nach der Aktivierung kann die Neuerung nach Ablauf von 24 Stunden verwendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


myfear 21. Dez 2007

Hi, 1. Edit Uploader prefs file. Typically, you'll find it in: C:\Programm Files\Flickr...

linux-macht... 18. Dez 2007

Also, als ich gestern mir mal die Favoriten von jemandem angeschaut habe der ein Foto...

Schoschie 17. Dez 2007

Zumindest meine 3.0-Installation scheitert schon beim Anzeigen bzw. Erstellen der...

elkx 14. Dez 2007

Da ich meine Bilder in der Regel lokal gespeichert habe und sie sowieso hochladen muss...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klimaforscher
Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
Artikel
  1. Elektroauto: Xiaomis Autoproduktion startet Anfang 2024
    Elektroauto
    Xiaomis Autoproduktion startet Anfang 2024

    2024 sollen erste Elektrofahrzeuge von Xiaomi auf den Markt kommen - also etwas später als zunächst gedacht.

  2. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  3. Werbeversprechen kassiert: Teslas Solarschindeln sind doch nicht so stabil
    Werbeversprechen kassiert
    Teslas Solarschindeln sind doch nicht so stabil

    Tesla hat die Website zu seinen Solarschindeln aktualisiert. Die Behauptung, dass diese dreimal stärker als Standardschindeln sind, wurde fallengelassen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) [Werbung]
    •  /