Abo
  • Services:

Freie Board-Software phpBB 3.0 erschienen

Zahlreiche neue Funktionen und mehr Sicherheit

Die freie Board-Software phpBB wurde nach rund fünf Jahren Entwicklungszeit in der Version 3.0 alias "Olympus" veröffentlicht. Nachdem der Vorgänger mit einigen kritischen Sicherheitslücken zu kämpfen hatte, legten die Entwickler bei der neuen Version besonderen Wert auf Sicherheit, integrierten aber auch zahlreiche neue Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Vergleich mit phpBB 2.0.x wartet die neue Generation mit zahlreichen zusätzlichen Funktionen auf. So werden nun unter anderem einer oder mehrere Dateianhänge in öffentlichen und privaten Nachrichten unterstützt, automatische Thumbnail-Bilder generiert und geeignete Anhänge auch direkt in Beiträgen angezeigt. Zudem können in der Version 3.0 Unterforen ohne direkte Begrenzungen erstellt werden, es wird angepasster BBCode unterstützt und Profile lassen sich um Felder erweitern.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Darüber hinaus wurden die Seiten zur Verwaltung von Abos, Bookmarks und anderen Einstellungen für die Nutzer überarbeitet und es gibt neue Moderatoren-Werkzeuge. Informationen über neue Einträge können nun auch per Jabber/XMPP verteilt und andere Nutzer als Freund oder Feind markiert werden. Die Geschwindigkeit soll dank umfangreicher Caching-Unterstützung besser werden.

Zudem unterstützt phpBB UTF8, erlaubt es, Nutzer vorübergehend zu sperren, wartet mit neuen Funktionen zur Spam-Bekämpfung auf, lässt sich flexibler anpassen und bringt ein System zum Austausch privater Nachrichten mit. Zudem werden nun auch Oracle, Firebird und SQLite als Datenbank-Backends unterstützt und der gesamte Code wurde einem Sicherheits-Audit unterzogen.

Hinter phpBB steht ein Team von sechs Kern-Entwicklern. Hinzu kommen zahlreiche Entwickler von Erweiterungen. Die Software wird den Entwickler zufolge auf mehr als 2,4 Millionen Websites eingesetzt, um Diskusssionsforen zu betreiben.

PhpBB steht unter der GPL und kann in der Version 3.0 unter phpbb.com heruntergeladen werden. Die zahlreichen neuen Funktionen finden sich in einem Vergleich zum Vorgänger phpBB 2.0.22.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 19€ für Prime-Mitglieder
  3. (u. a. HP 27xq WQHD-Monitor mit 144 Hz für 285€ + Versand - Bestpreis!)
  4. 288€

MiniWeipSnisp 23. Jan 2011

Best Laptop Today There are many of points to consider when scouting for the best make...

putzi 02. Dez 2008

Hahahahaaaaaa.

afifi192 07. Nov 2008

TRINITY TELECOMMUNICATION 2008 Xmas Discount sales. Email: salesperson_veronica@hotmail...

Ein phpBB 3.0-User 16. Dez 2007

Kurz und schmerzlos: Richig gedacht. Das Template musst du neu anpassen. Die...

Yeeeeeeeeeeha 14. Dez 2007

Der Duden sagt: Suchergebnis für „frickel" Oder meinten Sie: Krickel ? 0 Treffer in der...


Folgen Sie uns
       


Nubia X - Hands on (CES 2019)

Das Nubia X hat nicht einen, sondern gleich zwei Bildschirme. Wie der Hersteller die Dual-Screen-Lösung umgesetzt hat, haben wir uns auf der CES 2019 angeschaut.

Nubia X - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /