• IT-Karriere:
  • Services:

XNA Game Studio 2.0 unterstützt Online-Multiplayer-Spiele

Entwicklungsumgebung für kleinere Xbox-360- und Windows-Spieleprojekte

Microsoft hat sein XNA Game Studio 2.0 fertig gestellt und bietet das Entwicklungspaket für Xbox-360- und Windows-Spiele nun kostenlos zum Download an. In der neuen Version wartet das XNA Game Studio nun mit Mehrspieler-Unterstützung über Microsofts Live-Dienst auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Das XNA Game Studio 2.0 erlaubt es, Mehrspieler-Spiele für Xbox 360 und Windows zu entwickeln. Die Spieler können sowohl direkt über das Netzwerk als auch über Windows Live Arcade miteinander Verbindung aufnehmen - um Letzteres auch ausprobieren zu können, muss der Entwickler dann aber ein Mitglied des kostenpflichtigen XNA Creators Club sein und ein gültiges Xbox-Live-Gamertag haben.

Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, München Schwabing
  2. Aptar Radolfzell GmbH, Radolfzell / Eigeltingen

Die Software nutzt Visual Studio 2005 als Basis und soll es Hobby-Entwicklern erlauben, Spiele für Microsofts Plattformen zu entwickeln. Funktionen wie Matchmaking, mit der Spieler einen menschlichen Gegner über Microsofts Live-Dienst finden können, sollen sich ohne großen Aufwand in eigene Spiele integrieren lassen. Dabei wird auch die geographische Region und die Bandbreite der Internetanbindung berücksichtigt.

Die erste Version des XNA Game Studio wurde seit ihrem Erscheinen im Dezember 2006 laut Microsoft 750.000-mal heruntergeladen und wird auch in unterschiedlichen Fächern in der Ausbildung eingesetzt. Dies will Microsoft mit der Version 2.0 noch stärken und ab Januar 2008 eine kostenlose Testversion für den akademischen Bereich anbieten.

Das XNA Game Studio 2.0 steht ab sofort unter creators.xna.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

eRAZOR 14. Dez 2007

Ich finde es ja immer amüsant wie die Apple User jegliche Ambitionen in Richtung Mac als...

Clown 14. Dez 2007

Ich verfolge die XNA Entwicklung schon seit der Beta 1 und muss sagen, dass ich das...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
    The Secret of Monkey Island
    "Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

    Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


        •  /