• IT-Karriere:
  • Services:

Iomega fusioniert mit ExcelStor

ExcelStor erlangt die Aktienmehrheit

ExcelStor übernimmt durch den Aktientausch die Mehrheit an Iomega. Das Unternehmen entwickelt unter anderem Festplatten, Sicherheitslösungen und externe Speicher. Bislang fertigte ExcelStor schon einige Festplatten für Iomegas Speicherlösungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Von ExcelStor stammen auch Iomegas REV-Speicherlösungen, die das Unternehmen seit 2004 anbietet. Bislang trat ExcelStor meist als Auftragsfertiger auf, obwohl das Unternehmen auch unter eigenen Markennamen Produkte verkaufte.

Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

ExcelStor stellt jährlich rund 20 Millionen Festplattenprodukte her und konnte im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 707,1 Millionen US-Dollar erzielen. ExcelStor ist ein Tochterunternehmen der Great Wall Technology Company Limited. GWT hat seinen Sitz in China und ist an der Hong Kong Stock Exchange börsennotiert.

Nach der Verschmelzung beider Unternehmen soll das neue Unternehmen einen Jahresumsatz von rund einer Milliarde US-Dollar erzielen und ca. 3.000 Mitarbeiter beschäftigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 76,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Total War Promo: Warhammer 2 für 16,99€, Three Kingdoms für 37,99€, Attila für 11...
  3. 72,90€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. NZXT gläsernes Tower-Gehäuse für 99,90€, Lenovo Thinkpad T440, generalüberholt...

Nameless 15. Dez 2007

Sind die alle aus der selben Serie? Dein Problem.

irie 14. Dez 2007

ich kann mir das nur so erklären: iomega erhält von gwt aktien von excelstor und im...

ZIP250 13. Dez 2007

Erstaunlich.

Lesenbildet 13. Dez 2007

richtig, weils genau andersherum ist^^


Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Kabinenroller Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant
  2. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  3. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
    In eigener Sache
    Die offiziellen Golem-PCs sind da

    Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

    1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
    2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
    3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

      •  /