• IT-Karriere:
  • Services:

Versatel kauft Dresdner Stadtnetzbetreiber

Ddkom wird komplett übernommen

Das Jahr ist fast zu Ende, da übernimmt Versatel rückwirkend zum 1. Januar 2007 den Dresdner Stadtnetzbetreiber ddkom. Schon zuvor hatte Versatel mit 51 Prozent die Mehrheit an dem Telekommunikationsunternehmen. Ddkom tritt schon seit geraumer Zeit unter der Marke Versatel auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach der Übernahme des Jenaer Stadtnetzbetreibers jetz! im Frühjahr 2007 gehören damit alle Tochtergesellschaften vollständig zu Versatel. Die Technischen Werke Dresden, die Dresdener Verkehrsbetriebe und die Drewag hatten ihre Anteile an ddkom verkauft. Der Kaufpreis selbst wurde nicht veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bottrop

Peer Knauer, CEO der Versatel AG, sagte: "Mit der Komplettübernahme der ddkom und der jetz! haben wir einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Konsolidierung gemacht. Zudem kann die Vereinfachung unserer Konzernstruktur somit planmäßig bis Ende 2007 umgesetzt werden".

In den letzten Jahren hat Versatel diverse City- und Regio-Carrier übernommen und betreibt nunmehr ein Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von über 35.000 Kilometern, von denen 26.000 Kilometer zur regionalen- und Stadtnetzebene gehören.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...
  3. 9,29€

EhemaligerKunde 12. Dez 2007

Das ist ne Servicewüste....Nein, Danke.


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  2. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs
  3. Core i5-L16G7 (Lakefield) im Test Intels x86-Hybrid-CPU analysiert

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


      •  /