VMware aktualisiert Infrastructure 3

VMware ESX Server 3.5 und VirtualCenter 2.5 im Paket

Die Virtualisierungsplattform VMware Infrastructure 3 wurde nun aktualisiert, so dass der ESX Server 3.5 und VirtualCenter 2.5 enthalten sind. Damit gibt es neue Funktionen für mehr Automation und eine bessere Verfügbarkeit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Der ESX Server 3.5 etwa unterstützt paravirtualisierte Linux-Gäste, die also angepasst sind, um so eine höhere Leistung zu erzielen. Auch Large Memory Pages werden unterstützt, was bei normalen Arbeitslasten wie Java-Anwendungen und Oracle-Datenbanken zu einer höheren Leistung führen soll. TCP-Segmentation-Offload und Jumbo Frames werden nun ebenfalls unterstützt, um die CPU-Last von Netzwerk-Prozessen zu senken.

Stellenmarkt
  1. Senior Consultant Network Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  2. Produktmanagerin / Produktmanager für die elektronische Akte (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
Detailsuche

Mit Storage VMotion in VirtualCenter ist die Live-Migration virtueller Maschinen zwischen verschiedenen Storage-Systemen möglich, wobei nur eine minimale Unterbrechung bemerkbar sein soll. So sollen sich virtuelle Maschinen auch dynamisch verlagern lassen.

Zur Automatisierung von Patch- und Update-Installationen gibt es den Update Manager, der Host- und Gastsysteme beachten kann. Mit der "Guided Consolidation" in VirtualCenter 2.5 soll zudem die Server-Konsolidierung in einem Assistenten erfolgen können, der physische Server ermittelt, sie in virtuelle Maschinen umwandelt und diese dann auf einem ESX Server oder VMware Server platziert. Mit Distributed Power Management gibt es außerdem noch eine experimentelle Funktion, die den Stromverbrauch senken soll, indem nicht benötigte Server automatisch abgeschaltet und bei Bedarf wieder aktiviert werden.

VMware Infrastructure 3 Foundation (früher "Starter") enthält den ESX Server oder die Embedded-Variante ESX Server 3i, Consolidated Backup und den Update Manager für 995,- US-Dollar. Die Standard-Variante enthält zusätzlich VMware High Availability, um bei einem Hardware-Ausfall virtuelle Maschinen automatisch neu zu starten, und kostet damit 2.995, -US-Dollar.

Golem Akademie
  1. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
  2. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    1.–2. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

VMware VMotion, Storage VMotion und die Energiesparfunktionen gibt es in der Enterprise-Edition für 5.750,- US-Dollar für zwei Prozessoren. VMware hat zudem weitere Pakete mit mehreren Lizenzen im Programm. Die deutsche Version soll Anfang 2008 verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
TTDSG
Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten

Mit jahrelanger Verspätung macht Deutschland die Cookie-Einwilligung zur Pflicht. Die Verordnung zu Einwilligungsdiensten lässt noch auf sich warten.

TTDSG: Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten
Artikel
  1. Snapdragon 8 Gen1: Der erste ARMv9-Snapdragon ist da
    Snapdragon 8 Gen1
    Der erste ARMv9-Snapdragon ist da

    Neuer Name, neue Kerne: Der Snapdragon 8 Gen1 nutzt ARMv9-Technik. Auch das 5G-Modem und die künstliche Intelligenz sind viel besser.

  2. Diem: Entwickler von Facebooks Digitalwährung geht
    Diem
    Entwickler von Facebooks Digitalwährung geht

    Der frühere Paypal-Chef David Marcus will nach der Zeit bei Facebook ab 2022 wieder als Unternehmer aktiv sein.

  3. Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
    Prozessoren
    Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

    Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC 31,5" WQHD 165Hz 289,90€ • Gaming-Sale bei MediaMarkt • G.Skill 64GB Kit DDR4-3800 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug: u. a. TVs, Laptops • WD MyBook HDD 18TB 329€ • Switch OLED 359,99€ • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /