• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsche Telekom prämiert neuartige IPTV-Dienste

IPTV-Wettbewerb mit Prämien von insgesamt 1 Million Euro

Die Deutsche Telekom hat einen IPTV-Wettbewerb ins Leben gerufen, bei dem Gesamtprämien von 1 Million Euro ausgelobt wurden. Damit will der Konzern neuartige Dienste für das Internetfernsehen finden und fördern. Vor allem sind neue interaktive Dienste gefragt, die über das Internetfernsehen realisiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

An dem Software-Entwicklungswettbewerb kann jeder teilnehmen. Nach einer ersten Auswahl erhalten zehn Bewerber die Gelegenheit, jeweils ihren Prototypen zu bauen. In einem weiteren Schritt wird den daraus hervorgehenden drei Finalisten dann die Möglichkeit eröffnet, ihre Ideen direkt auf der IPTV-Plattform der Deutschen Telekom zu realisieren.

Weitere Details wird der Konzern erst Ende Januar 2008 bei seinem 17. Internationalen Presse-Kolloquium in Berlin bekannt geben. Der Wettbewerb im Februar 2008 beginnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,90€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)

StefanFriehl 11. Dez 2007

Ich kann die Seite http://www.vdslinfo.com empfehlen. Da sind auch mehr 10 User aktiv.


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
    •  /