Abo
  • IT-Karriere:

Erster Supercomputer mit 1 Petaflops kommt 2008

Danach Exaflops für 2018 erwartet

Gegenüber der Washington Post machten US-Wissenschaftler erste konkrete Aussagen zum derzeit im Bau befindlichen Supercomputer "Roadrunner", der 2008 in Betrieb genommen werden soll. Die Maschine soll in Los Alamos (US-Bundesstaat Neu-Mexiko) aufgebaut werden und rund doppelt so schnell laufen wie die derzeit schnellsten Rechner der Welt.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit drei Jahren führt die IBM-Maschine "BlueGene/L" die Top-500-Liste der weltweit schnellsten Supercomputer an. Das soll sich 2008 ändern, allerdings nur mit einem neuen IBM-Rechner, der jedoch statt der bisherigen Power-Prozessoren Cell-Blades und Opterons mitbringt. Zwar hatte IBM den Bau des Rechners mit ungefähren Leistungsdaten bereits 2006 angekündigt, außerhalb der Fachwelt bringt den Roadrunner jetzt aber ein aktueller Artikel der Washington Post ins Gespräch.

Stellenmarkt
  1. alpha Tonträger Vertriebs GmbH, Erding
  2. Deloitte, verschiedene Standorte

Darin erklärten Wissenschaftler des US-Energieministeriums als Betreiber der Maschine, dass der Supercomputer die bisher angepeilten 1.000 Billionen Berechnungen pro Sekunde, damit 1 Petaflop, auch in der Praxis erreichen soll. Der bisherige Spitzenreiter BlueGene/L kam bei Tests für die neue Top-500-Liste auf 478 Teraflops.

Auch zur Leistungsaufnahme von Roadrunner stehen jetzt erste Werte fest: Der Rechner soll rund 4 Megawatt aufnehmen. Die Einsatzgebiete entsprechen noch den bisher angegebenen: Klimaforschung, Erdbebenvorhersage und der simulierte Test von Atomwaffen - damit ist Roadrunner dann, wie schon BlueGene/L, auch ein militärisch genutzter Rechner. Der derzeit schnellste rein zivil genutzte Supercomputer steht seit 2007 mit "JUGENE" im Forschungszentrum Jülich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-25%) 44,99€
  2. 4,99€
  3. 5,95€
  4. (u. a. Wolfenstein: Youngblood, Days Gone, Metro Exodus, World War Z)

lollol 03. Jan 2008

Nein läuft nicht. kein DirectX!

nible 03. Jan 2008

Aber meine Damen. Lasst ihn doch CS:S spielen. Auf so einem Rechner hätte man, wenn eine...

Johann Deeg 06. Dez 2007

Naja, das ist ja nur der Anfang. Eigentlich ist ja Lindenlab (Second Life)ein Unternehmen...

Pear 04. Dez 2007

Und wir setzen immer noch auf Metalle. Wird Zeit, dass wir biologische Computer bauen...

kuki 04. Dez 2007

jupp neue NONRPPVPHAXXXORREALM


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 5700 (XT) - Test

Die Navi-10-Grafikkarten schlagen die Geforce RTX 2060(S), benötigen aber etwas mehr Energie und unterstützen kein Hardware-Raytracing, dafür sind sie günstiger.

Radeon RX 5700 (XT) - Test Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /