• IT-Karriere:
  • Services:

Erste Alpha von Ubuntu "Hardy Heron"

Neue Version im April 2008 mit Long Term Support

Die erste Alpha-Version von Ubuntu 8.04 leitet nun den nächsten Veröffentlichungszyklus der Linux-Distribution ein. Die Entwickler nahmen einige neue Pakete auf und legen nun besonderen Wert auf Stabilität, schließlich soll die nächste Ubuntu 8.04 wieder eine Version mit Long Term Support werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Wie immer zu Beginn des Ubuntu-Entwicklungszyklus wurde die Distribution mit Debian abgeglichen, was zum einen neue Versionen und zum anderen auch komplett neue Pakete in Ubuntu bringt. Die größte Neuerung in der ersten Alpha-Version dürfte darüber hinaus der Einsatz von X.org 7.3 sein. Der X-Server enthält in dieser Version vor allem neue Funktionen im Hinblick auf eine automatische Konfiguration.

Stellenmarkt
  1. Rexel Germany GmbH & Co. KG, München
  2. alpha trading solutions GmbH, Erding bei München

Nach Ubuntu 6.06 wird Ubuntu 8.04 "Hardy Heron" die zweite Version mit Long Term Support (LTS). LTS-Versionen unterstützt Ubuntu-Sponsor Canoncial drei Jahre auf dem Desktop und fünf Jahre auf dem Server mit Sicherheits-Updates. Experimentelle Funktionen werden daher nicht in die Distribution gelangen.

In der Alpha 1 ist die komplette Palette der Ubuntu-Distributionen verfügbar: Ubuntu selbst (mit Gnome), Kubuntu (mit KDE), Edubuntu (für den Schuleinsatz), Ubuntu JeOS (als Grundlage für virtuelle Appliances), Xubuntu (mit Xfce), Gobuntu (mit ausschließlich freier Software) sowie Ubuntu Studio (für Audio- und Videobearbeitung).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (u. a. eFootball PES 2021 für 7,99€, Assetto Corsa Competizione für 16,99€,
  3. (u. a. Prey für 11,99€, Dishonored 2 für 14,99€, Wolfenstein: Youngblood Deluxe Edition für...

was the best... 11. Mär 2008

was the best she ever had

kai-i-lein 23. Dez 2007

Ich glaube gehört zu gaben, dass die Folgeversion : Windows Vista heissen wird...

chrigu99 03. Dez 2007

Wirklich benutzen von der RAM tut Ubuntu bei weitem nicht so viel... Dies kann auch...

lukeen 03. Dez 2007

das stimmt schon so. seit gutsy sind neben den üblichen 4 (gnome-, kde-, xfce- und...


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /