Abo
  • Services:
Anzeige

AMD entwickelt ersten 45-nm-Kern "Shanghai" in Indien

Forschungszentrum in Bangalore erweitert

In der indischen High-Tech-Metropole Bangalore hat AMD-CEO Hector Ruiz ein neues Forschungszentrum des Chip-Herstellers eröffnet. In dem neuen Gebäude sollen rund 350 Mitarbeiter an Prozessor-Designs arbeiten. Dazu zählt auch der erste 45-Nanometer-Prozessor von AMD.

Bereits seit sechs Jahren ist AMD in Indien aktiv, das Forschungszentrum in Bangalore ist jedoch ein Neubau, nicht nur eine Erweiterung des bisherigen Gebäudes. Auch zukünftige Mitarbeiter sollen auf den rund 4.800 Quadratmetern Platz finden. Das neue Forschungszentrum soll für Entwicklungen von Halbleiter-Designs und Plattformen dienen.

Anzeige

Das aktuelle Projekt in Bangalore ist der Barcelona-Nachfolger Shanghai, ein Quad-Core-Prozessor mit K10-Architektur, der AMDs erstes Produkt in 45 Nanometern Strukturbreite sein wird. Shanghai wird nach den bisherigen Roadmaps für Mitte 2008 erwartet. Derzeit sind die Ingenieure laut AMD mit dem Testen des Designs und der Optimierung beschäftigt, ein "Tape-Out" - der erste Schritt zur Serienfertigung - hat offenbar noch nicht stattgefunden. Wie AMD jetzt mitteilte, waren die indischen Entwickler auch maßgeblich am Design des Barcelona-Kerns beteiligt.

Das bisherige Gebäude in Bangalore will AMD behalten, um dort die Verwaltung des Standorts und Marketing-Personal unterzubringen. Indien ist für den Halbleiter-Hersteller ein wichtiger Wachstumsmarkt, so ist in der Weltaufteilung von AMD aus der Region "EMEA" (Europa, Naher Osten und Afrika) die Region "EMEAI" geworden - mit einem "I" für Indien.


eye home zur Startseite
Doppelpunkt D 03. Dez 2007

wäre doch passend. Schliesslich ist das Chicken ja auch mal wild herumgerannt und am Ende...

Profi-Tuxer 03. Dez 2007

Inder sitzen oft auf sehr engem Raum zusammen, Indien hat eine hohe Bevölkerungsdichte...

KalterWinter 03. Dez 2007

Wissen ist Macht, nicht wissen macht auch nix und glauben kannst du in der Kirche...

R=U/I 02. Dez 2007

OK, aber noch schlimmer als Dummheit ist Selbstüberschätzung und Selbstgerechtigkeit...

EndeDerWelt 30. Nov 2007

Vielleicht klappts ja nächste Woche....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. T-Systems International GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 337,99€
  2. ab 14,99€
  3. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Die Reste eines Algorithmus

    DY | 06:51

  2. Re: Du merkst, es ist Sommerlochzeit, wenn

    ve2000 | 06:36

  3. Ja, EA, mal wieder was gegen die Wand gefahren.

    Sharra | 06:23

  4. Re: Meine Wohnung ist gerade im Bau....

    Sharra | 05:51

  5. Fortsetzung Mass Effect & Ende von ME 3

    Erny | 04:22


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel