Abo
  • Services:

MIT bietet OpenCourseWare nun auch für Schüler

Freies Lernmaterial zu Naturwissenschaften

Schon seit mehreren Jahren stellt das Massachusetts Institute of Technology (MIT) seine Lehrmaterialien im Rahmen des Projekts "OpenCourseWare" im Internet kostenlos zur Verfügung. Jetzt hat das MIT eine Website aufgesetzt, auf der Aufgaben und Vorlesungsunterlagen für Schüler aufbereitet sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Das renommierte Massachusetts Institute of Technology (MIT) hat im Rahmen von OpenCourseWare eine Website mit dem Titel "Highlights for High School" aufgesetzt, die "Material bereitstellt, um den Schulunterricht in Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwissenschaften und Mathematik zu verbessern", so das MIT in einer Pressemitteilung.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Auf der Website finden Schüler und Lehrer Unterrichtsmaterialien des MIT, die für den Gebrauch in der Schule aufbereitet sind. Dazu gehören neben Vorlesungsunterlagen und Aufgaben aus den MIT-Kursen auch Multimedia-Inhalte wie Videos, Töne oder Animationen. Darunter sind auch Filme, die zeigen, wie am MIT Naturwissenschaften gelehrt werden - als Inspiration für Lehrer, wie sie ihren Unterricht ansprechend gestalten können. "'Highlights for High School' versorgt Schüler und Lehrer mit neuem Handwerkzeug, um ihre Mathe- und Wissenschaftsstudien zu ergänzen", erklärte MIT-Rektorin Susan Hockfield.

Schon heute nutzen jeden Monat 15.000 Oberschüler die Seiten des MIT, um sich weiterzubilden. Dieses Interesse brachte das MIT auf Idee, das Unterrichtsmaterial auch für Schüler aufzubereiten und zugänglich zu machen.

Die Website ist Teil des OpenCourseWare-Programmes (OCW). In Zuge des Programmes hat das MIT das Lehrmaterial aus praktisch allen 1.800 Kursen frei über das Internet verfügbar gemacht. "Highlights for High School" wurde pünktlich zum fünften Geburtstag des OCW-Programms gestartet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /