Abo
  • Services:

Neuer Versuch: Windows Mobile lernt Office-2007-Format

Update für aktuelle PDAs und Smartphones erneut erschienen

Bereits Ende September 2007 hatte Microsoft ein Update für Windows Mobile 6 veröffentlicht, damit PDAs und Smartphones auch das neue Dateiformat von Office 2007 verstehen. Dieses wurde allerdings kurze Zeit später ohne Angabe von Gründen wieder zurückgezogen. Nun ist das Update wieder verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit Februar 2007 warten Käufer eines Geräts mit Windows Mobile 6 darauf, dass Microsoft das versprochene Update nachreicht, um damit auch das neue Dateiformat aus Office 2007 lesen zu können. Eigentlich sollte es bereits im Sommer dieses Jahres erscheinen und nicht erst Ende 2007.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Durch das Update versteht die Office-Suite aus Windows Mobile 6 das Dateiformat "Office Open XML". Allerdings lassen sich PowerPoint-Präsentationen aus Office 2007 nur anzeigen. Word- und Excel-Dokumente können hingegen auf den entsprechenden PDAs und Smartphones bearbeitet werden. Microsoft machte keine Angaben dazu, ob es zu Informationsverlusten kommt, wenn Office-2007-Dateien auf den mobilen Begleitern editiert werden.

Als weitere Neuerung zeigt Excel Mobile Diagramme besser an und SmartArt-Grafiken lassen sich neuerdings in PowerPoint Mobile darstellen. Zudem können Office-Dokumente nun aus komprimierten ZIP-Verzeichnissen geöffnet werden.

Das Update für Windows Mobile 6 steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache als Download zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  4. 164,90€

Hermann Deutscher 30. Nov 2007

Was nutzt mir so ein proprietätes Büroprogrammformat mit solche Kastrieren Anwendungen...

lern_lesen 29. Nov 2007

Dir ist schon klar, dass es um Windows MOBILE geht!? Das will ich sehen, wie du KDE auf...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /