• IT-Karriere:
  • Services:

Musik-Downloads: Klassik ohne DRM

Deutsche Grammophon eröffnet Online-Shop

Die Deutsche Grammophon hat einen Download-Shop eröffnet, über den Fans klassischer Musik die Werke einzeln oder als Alben in Form von MP3s herunterladen können - und zwar ohne Kopierschutz.

Artikel veröffentlicht am ,

Klassik ohne DRM
Klassik ohne DRM
Die Deutsche Grammophon konzentriert sich vor allem auf die Vermarktung klassischer Musik und bietet zum Start des Online-Shops 2.400 komplette Alben in Form von MP3-Dateien mit 320 KBit/s an. Die Klangqualität dürfte damit höher sein als in den meisten anderen Online-Musikshops. Das Shop-Angebot umfasst zudem über 1.000 CD-Booklets zum Herunterladen und Selbstausdrucken. Es hält Daten zu Künstlern und Komponisten, Promovideos sowie Tourdaten bereit.

Stellenmarkt
  1. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. Allianz Deutschland AG, München

Mit dem Shop macht die Deutsche Grammophon auch von der Möglichkeit Gebrauch, nicht mehr als Platte oder CD erhältliche Alben zur Verfügung zu stellen. Knapp 600 solcher Alben bietet der Shop derzeit an. Vor dem Kauf können sich Interessenten kurze Teile der Stücke anhören, wobei ein Flash-Player benötigt wird.

Das Herunterladen eines Einzeltitels kostet 1,29 Euro. Der Preis für ein ganzes Album liegt zwischen 10,99 Euro und 11,99 Euro. Der Shop ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3060 Ti Twin Edge OC für 545,50€)
  2. (u. a. ZOTAC GAMING GEFORCE RTX 3060 TI TWIN EDGE 8GB GDDR6 für 411,56€)
  3. 370,32€ (Bestpreis)

Harald Reiter 03. Dez 2007

Anfang nächsten Jahres wird der DG-Shop bis zu 1.096 KBit verfügbar machen. Damit wird es...

Praktikant 01. Dez 2007

Blödsinn! Wer CD's mit Kopierschutz kauft ist selber schuld (und wenn der Kopierschutz...

dalfalco 29. Nov 2007

Lieferung ab 20 Euro kostenfrei. Also bei mehr als einer CD, aber eben ein CD!

N!Ce 29. Nov 2007

idd, man wird keinen Unterschied zwischen FLAC und dem Original hören, egal wie gut die...

GUEST 29. Nov 2007

isch bin auch für FLAC! Bandbreite und Datenträger größe geben mehr als genug dafür her...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /