Abo
  • Services:

CP-X807 - Hitachi-Projektor mit 5.000 ANSI-Lumen

XGA-Projektor soll Kontrast von 1.000:1 erreichen

Hitachi bringt mit dem XGA-Projektor CP-X807 einen Beamer mit einer Helligkeit von 5.000 ANSI-Lumen auf den Markt. Damit soll das Gerät ein Kontrastverhältnis von 1.000:1 erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der CP-X807 soll trotz hoher Helligkeit zu den leiseren Modellen zählen. Hitachi gibt einen Geräuschpegel von 35 dB im Betrieb und 29 dB im Flüstermodus an. Zudem sind vier Lautsprecher integriert.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Der Präsentationsprojektor mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln verfügt neben einem VGA-Ein- und -Ausgang über eine koaxiale BNC-Steckverbindung sowie eine HDMI-Schnittstelle. Eine integrierte USB-Schnittstelle soll es erlauben, Präsentationen und Dateien direkt von einem USB-Stick aus abzuspielen.

Darüber hinaus kann der CP-X807 via Netzwerk gesteuert werden. So kann zum Beispiel die Lampenbrenndauer, die Betriebszeiten oder der Status des Staubfilters abgefragt werden. Mittels einer entsprechenden PC-Software können auch automatische Benachrichtigungen per E-Mail verschickt oder gewarnt werden, wenn das Gerät z.B. bei einem Diebstahl von Netz getrennt wird. Um einen Diebstahl des Geräts zu verhindern, hat Hitachi es zudem mit einem Kensington-Schloss ausgestattet. Des Weiteren kann der Zugriff auf alle Funktionen mit einem Pin-Code geschützt werden. Die Installation eines individuellen, ebenfalls pincodegeschützten Startbildes ist ebenfalls möglich.

Der Hitachi CP-X807 soll ab November 2007 für rund 4.322,- Euro zu haben sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Linguist 28. Nov 2007

Aeh - Benq meinte ich natuerlich.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /