Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Nokia-Shop in Deutschland vor der Eröffnung

Geräte zum Testen und Infos zu Nokias Produktpalette

Am Donnerstag, dem 29. November 2007, eröffnet Nokia seinen ersten Laden in Deutschland. Unter dem Motto "Anschauen, ausprobieren und erleben" will Nokia seinen Kunden die Produkte näherbringen. Der Laden befindet sich im Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg.

Kunden sollen hier eine qualifizierte Produktberatung und Informationen rund um das Sortiment des finnischen Handy-Konzerns erhalten. Zudem können die Kunden Mobiltelefone und Zubehör im Laden testen oder ihr Handy konfigurieren lassen. Geschäftskunden haben die Möglichkeit, sich über E-Mail, Sicherheitsfragen oder Geräte-Management im Unternehmen beraten zu lassen.

Anzeige

Nokia verspricht sich von dem direkten Kundenkontakt im Laden die Chance, die Kundenbeziehung zu pflegen sowie Wünsche und Bedürfnisse ihrer Käufer zu erfahren. Dieses Wissen soll wiederum den Produktentwicklern zugute kommen.

Mit dem Geschäft im Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg eröffnet in Europa der insgesamt 22. Nokia Store. Das Management übernimmt der Franchise-Partner SMS Michel Communication GmbH. Seinen ersten Laden überhaupt eröffnete Nokia selbst im Dezember 2005 in Moskau, danach folgten im Sommer 2006 Konsum-Tempel in Chicago und Hongkong. Die Finnen bezeichnen diese Shops ohne Franchisenehmer als Flagship-Stores, es gibt sie unter anderem in Helsinki und New York. Im Dezember 2007 soll ein solcher Laden auch in London aufmachen.


eye home zur Startseite
Juliet... 28. Nov 2007

Ist ja nicht so, als gäbe es nicht jetzt schon 2346t2346346234 unnütze Handyläden.

chief 27. Nov 2007

aha und der witz dabei war glei noch?

Herner72 27. Nov 2007

find ich ja voll gut, Nokia baut eh die besten geräte.

pool 27. Nov 2007

Das ist ein so genannter "Nokia Service Point". Frag mich bitte nicht nach dem...

kostenlos... 27. Nov 2007

Genau. Im Alstertal-Einkaufszentrum. Das ist so dezentral, das merkt eh keiner. ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. PSI Automotive & Industry GmbH, Berlin
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. (-50%) 14,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Re: Warum tritt bei Kobalt weniger...

    Der mit dem Blubb | 21:07

  2. Sie glauben nicht...

    Sharra | 21:06

  3. Re: Vodafone und FTTB/H?

    Dachskiller | 21:04

  4. Warum Quoten erreichen??

    AgentBignose | 21:03

  5. Re: Liebe Einbrecher

    Axido | 20:55


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel