Online-Office Zoho erhielt zahlreiche Neuerungen

Offline-Nutzung der Textverarbeitung unterstützt nun auch Bearbeitungsfunktion

Die Textverarbeitungskomponente von Zoho kann nun auch im Offline-Betrieb Dokumente bearbeiten. Zwar ist die Offline-Funktion schon länger verfügbar, aber bislang ließen sich Dokumente nur ansehen, nicht aber editieren. Zudem hat Zoho kürzlich zahlreiche Verbesserungen erhalten, um die Arbeit mit dem Online-Office-Paket effizienter zu gestalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die erweiterte Offline-Nutzung von Zoho Writer wird abermals über Google Gears realisiert. Über Google Gears werden AJAX-Webapplikationen offline-tauglich. Dazu muss das betreffende Plug-In für Firefox oder den Internet Explorer installiert sein. Wenn dies der Fall ist, kann Zoho Writer sehr umfassend im Offline-Modus betrieben werden.

Stellenmarkt
  1. IT-Recruiter (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, Neu Isenburg, Köln
  2. Softwareentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Regelungstechnik/DSP
    KOSTAL Automobil Elektrik GmbH & Co. KG, Dortmund
Detailsuche

Einige Funktionen stehen allerdings nur im Online-Modus zur Verfügung, denn diese erfordern eine bestehende Internetverbindung. Aber ansonsten lassen sich Dokumente mit Zoho Writer und Google Gears auch ohne Internetzugang bearbeiten. Sobald der Nutzer wieder online geht, werden die Dokumente synchronisiert, was einen einheitlichen Datenbestand verspricht. Standardmäßig werden jeweils die letzten 15 Dokumente in den Bereichen "My Docs" und "Shared Docs" heruntergeladen. Diese Menge kann in den Einstellungen verändert werden.

In Zoho Writer wurden kürzlich weitere Wörterbücher zur Rechtschreibkorrektur integriert. Dazu zählen auch deutschsprachige Wörterbücher, um Tippfehler leicht zu finden und zu korrigieren. Dazu werden Tippfehler, aber auch alle nicht bekannten Wörter markiert und für jedes einzelne Dokument kann ein anderes Sprachwörterbuch gewählt werden, was sich Zoho Writer merkt. Als weitere Neuerung gibt es eine Seitenvorschau, die einem einen Eindruck vermittelt, welche Seitenaufteilung beim Ausdruck zu erwarten ist.

Aus Zoho Writer heraus lassen sich Dokumente ins PDF-Format drucken, um diese ohne Probleme an einen angeschlossenen Drucker weiterzuleiten. Die Druckfunktionen der Browser sind meistens nicht ausreichend, um ein Office-Dokument zu Papier zu bringen, das im Browser-Fenster bearbeitet wird. Zudem bietet Zoho Writer die Möglichkeit, Text von rechts nach links einzugeben, wie es etwa bei vielen Sprachen aus dem mittleren Osten notwendig ist.

Golem Akademie
  1. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Hinter Zoho steckt die bereits 1996 gegründete Firma AdventNet Inc., die ihre Online-Office-Suite Stück für Stück ausbaut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /