Abo
  • Services:

Neuer Uploader von Flickr bietet mehr Kontrolle

Immer noch viele Baustellen offen

Flickr hat heimlich, still und leise eine neue Softwareversion seines "Uploadr" vorgestellt. Die Clientsoftware kann ab Version 3.0, die zunächst in einer Beta erschienen ist, mehr Kontrolle über die Bilder ausüben und so die Verschlagwortung vereinfachen.

Artikel veröffentlicht am ,

Flickrs neuer Uploadr 3.0 Beta lässt beispielsweise noch auf dem Client zu, wie die Reihenfolge der hochzuladenden Fotos auf Flickr sein soll. Das Beta-Programm erlaubt die Auswahl beliebiger Bilder von der lokalen Festplatte und ermöglicht dem Nutzer, Titel, Schlagworte, Fotoalben und Sicherheitseinstellungen vorzunehmen. Das soll wesentlich schneller funktionieren als mit dem AJAX-Interface, das Flickr online zur Verfügung stellt. Danach werden die Bilder hochgeladen.

Stellenmarkt
  1. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen
  2. Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin

Es gibt allerdings noch eine Reihe von Verbesserungsmöglichkeiten, gerade wenn man sich kommerzielle Tools ansieht, die ebenfalls zur Fotoverwaltung und Verschlagwortung gedacht sind. So lassen sich Schlagworte z.B. nicht speichern, um sie bei einem neuen Programmstart wieder verwenden zu können. Außerdem lassen sich Schlagworte nicht zu Gruppen zusammenfassen und bilden keine Hierarchien. Sollten Fotos geocodiert sein, lässt sich zudem nicht einschränken, wer von den drei Benutzergruppen (alle, Freunde, Familie) diese Daten einsehen darf.

Flickr Uploader 3.0 Beta ist als Download sowohl für Windows als auch für MacOS X erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. ab 234,90€

linux-macht... 26. Nov 2007

Kflickr nehmen. http://kflickr.sourceforge.net/wikka.php?wakka=Kflickr In Debian SID z.B...

DaCroci 26. Nov 2007

Junge, du hast jetzt in 2 Zeilen 4 mal das Wort 'tun' bzw. 'tut' benutzt. Das ist doch...

Censr 26. Nov 2007

Flickr sperrt Bilder für Erwachsene User, auch für diejenigen die für ein Pro-Account...

heartwork 26. Nov 2007

-> www.ipernity.com

dabbes 26. Nov 2007

*fakteticker* Flickr hat heimlich, still und leine einen neuen Druckbutton seines...


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    •  /