Abo
  • Services:
Anzeige

Aldi-PC liest HD-DVDs und Blu-rays (Update)

Neuer PC "Medion MD 8828" erst in Belgien und nun auch Deutschland angekündigt

Auf der belgischen Webseite des Aldi-Konzerns findet sich bereits ein Angebot, das auf den diesjährigen Weihnachts-PC von Aldi hindeutet. Den Angaben zufolge wird er mit einem Kombi-Laufwerk ausgestattet sein, das HD-DVDs und Blu-ray Discs lesen kann, dazu kommen eine Grafikkarte mit HDMI-Ausgang und ein kleinerer Core 2 Duo - das alles für 899,- Euro.

In Deutschland wirbt Aldi für seinen zum Jahresende verkauften PC typischerweise in der letzten Novemberwoche, denn dann haben die meisten Arbeitnehmer ihr Weihnachtsgeld auf dem Konto. Um dem Mitbewerb wie der Media/Saturn-Kette das Kontern zu erschweren, wird das Angebot stets bis zum Wochenende davor geheim gehalten. Im Jahr 2007 ist aber auf der belgischen Webseite von Aldi, die auch in Deutsch vorliegt, bereits ein PC zu finden, der dem in der Regel einheitlichen Weihnachts-PC des Discounters entsprechen dürfte.

Anzeige

MD 8828 bei Aldi Belgien
MD 8828 bei Aldi Belgien
Die Angaben sind, wie bei den Webofferten von Aldi üblich, recht spärlich - mehr technische Daten finden sich meist erst in den gedruckten Werbe-Flyern "Aldi informiert" und Anzeigen in Tageszeitungen. Die interessanteste Komponente, das Kombi-Laufwerk für HD-DVDs und Blu-ray Discs, kann diese Scheiben offenbar nur lesen, CDs und DVDs aber beschreiben. Wie schnell das jeweils möglich ist, verrät die belgische Aldi-Seite noch nicht. Ein derartig ausgestattetes optisches Laufwerk findet sich im Einzelhandel bisher noch nicht.

Doch auch das ist nichts Ungewöhnliches bei Aldi-Rechnern, schon öfter haben die Lieferanten ob des hohen Auftragsvolumens für den Aldi-Partner Medion Sonderversionen von PC-Komponenten angefertigt. So geschehen beispielsweise im November 2000, als Intel einen Pentium III mit 900 MHz und einem FSB-Takt von 100 MHz stellte, der so nie in den Preislisten des Chipherstellers aufgetaucht ist.

Auch die Grafikkarte des MD 8828 scheint ein Sondermodell zu sein, sie verfügt laut Aldi Belgien über eine GPU vom Typ "GeForce 8600 GS", den es von Nvidia bisher aber nicht gibt. Die bei Aldi angegebene Speicherausstattung von 256 MByte DDR2-Speicher deutet aber darauf hin, dass es sich um ein abgespecktes Modell der 8600 GT handelt, die in den bisherigen Versionen mit GDDR3-Speicher versehen ist.

Aldi-PC liest HD-DVDs und Blu-rays (Update) 

eye home zur Startseite
juego... 14. Dez 2007

http://groups.google.com/group/ala5/web/poker-2.html [url=http://groups.

NeoP 05. Dez 2007

*g.e.d.i.e.g.e.n.* lol - gediegen is vielleicht ne s-klasse oder ein guter merlot. Armes...

You 27. Nov 2007

hehe hab ich nicht gedacht

gunsen 26. Nov 2007

Korrekt ... man kauft zweite Wahl an Grafikchips, Speicher ... klatscht das alles...

applezored 26. Nov 2007

Hahaha. Der war mal richtig gut!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Karl Dungs GmbH & Co. KG, Urbach bei Stuttgart
  4. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 3,74€
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. CPU Temp bei 93°C? Standart bei HP...

    Emoticons | 02:15

  2. Das Produkt ist tot!

    daydreamer42 | 02:04

  3. Re: Airbus für mich ein NoGo

    masel99 | 02:00

  4. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    Cystasy | 01:58

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    PineapplePizza | 01:44


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel