Abo
  • Services:

15-Zoll-LCD-Bilderrahmen von Braun

Braun DigiFrame 1500 kommt mit Fernbedienung

In den letzten Tagen hat Braun Photo Technik mehrere digitale Bilderrahmen angekündigt. Eines der wegen seiner Größe interessanteren Modelle ist der Braun DigiFrame 1500, der mit 15 Zoll Bilddiagonale aufwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Braun DigiFrame 1500
Braun DigiFrame 1500
Das im schwarzen Holzrahmen eingefasste 15-Zoll-LCD (38,1 cm Bilddiagonale) bietet eine Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten. Die Abmessungen betragen 415 x 340 x 55 mm, das Gewicht liegt laut Hersteller bei ca. 2.950 Gramm. Die Stromversorgung erfolgt über das mitgelieferte Netzteil (Eingang 100-240 Volt/ Ausgang 12 Volt).

Stellenmarkt
  1. a. hartrodt (GmbH & Co) KG, Hamburg
  2. DPD Deutschland GmbH, Nürnberg

Die Bilder können entweder aus dem internen 128-MByte-Speicher, von Speicherkarten (CompactFlash, SD/MMC, Memory Stick, MS Pro, MS Duo) oder USB-Speichersticks gelesen und auf dem LCD dargestellt werden. Das Display lässt sich im Quer- oder Hochformat betreiben und entsprechend umschalten.

Dargestellt werden können Bilder mit bis zu 16 Megapixeln Auflösung, mit entsprechender Skalierung auf die Pixelzahl des LCDs. Die Steuerung erfolgt dabei entweder direkt über Knöpfe am Gerät - oder über eine mitgelieferte Infrarotfernbedienung. Zu den Funktionen zählt eine Diaschau mit verschiedenen Wiedergabeeffekten und Zeiten. Bilder lassen sich zudem drehen und zoomen.

Der DigiFrame 1500 ist laut Braun ab Anfang Dezember 2007 für 399,- Euro im Handel erhältlich. Im Lieferumfang enthalten sind die Fernbedienung, ein USB-Kabel, das Netzteil sowie eine Bedienungsanleitung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. und 4 Spiele gratis erhalten

Entwickler 26. Nov 2007

vielleicht werd ich ja langsam alt.. - wenn ich mir ein Bild aufhängen will, dann ist das...

Rumpelstilzchen 25. Nov 2007

Was soll denn dieses sinnfreie Gerede? Zukunft ist, was wir daraus machen. Und wenn Du...

Schmörkel 25. Nov 2007

Da kann man wenigstens noch bequem zoomen.

Kaufhauser 24. Nov 2007

als Zweit- oder Drittmonitor kann man nun wirklich irgendeinen 17-19"-TFT kaufen, sogar...

VentiL 24. Nov 2007

Hier stehen noch ein paar Zusatzinfos zu dem Gerät: http://www.dkamera.de/news/braun...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /