Abo
  • Services:

Der Markt für LCDs boomt

AU Optronics ist Stückzahlen-Weltmeister

Das Marktforschungsinstitut Displaybank hat festgestellt, dass der Oktober 2007 der bislang erfolgreichste Monat für die Hersteller von LCDs war. Insgesamt konnten in diesem Zeitraum 38,9 Millionen LCDs ausgeliefert werden. Sie fanden vornehmlich Verwendung in Displays für PCs, Notebooks und LCD-TVs.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Zeitraum ist nicht willkürlich gewählt - er markiert den Beginn der Weihnachtsproduktion und ist damit der für die Branche wichtigste Indikator für das Geschäft mit LCDs. Vergleicht man den Oktober 2007 mit dem des Vorjahrs, konnte ein Stückzahlenwachstum von 38,4 Prozent bei Displays mit Diagonalen über 10 Zoll erzielt werden. Kleinere LCDs finden sich beispielsweise in Unterhaltungssystemen für Autos und wurden nicht berücksichtigt.

Stellenmarkt
  1. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin
  2. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar

Der Umsatz der LCD-Hersteller wuchs ebenfalls stark auf jetzt 7,76 Milliarden US-Dollar und damit 50 Prozent über Vorjahresniveau an. Die Durchschnittspreise für Panels stiegen im Vergleich zum Vorjahr knapp um 3,3 Prozent. Nicht berücksichtigt ist bei dieser Betrachtung, dass das Durchschnittspanel im Vergleich zum Vorjahr mit einer größeren Diagonale daherkommen dürfte.

Der Panel-Herstellermarkt wird von Samsung, LG-Philips und AU Optronics beherrscht. Die drei Unternehmen stellen mehr als 60 Prozent aller Panels her. Der Marktführer ist dabei AUO mit einem Anteil von 20,7 Prozent gefolgt von Samsung mit 20,4 Prozent. Samsung war noch im Vorjahr die Nummer 1. An dritter Stelle folgt LG-Philips mit 20 Prozent. Samsung ist zwar nicht mehr Stückzahlen-Weltmeister, die Umsatzspitze behielten die Koreaner mit 22,9 Prozent des Gesamtmarktumsatzes jedoch. Danach folgt LG-Philips mit 20,7 Prozent und AUO mit 20,3 Prozent.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

lunatic 26. Nov 2007

Hatte das Problem auch. Samsung hat meinen Monitor ohne grosses Murren ausgetauscht! War...

Löwe 25. Nov 2007

Gab ein Paar super Alben die im LSD-Rausch entstanden. Das müssen LCDs erstmal...

Donald Duck II 23. Nov 2007

Ja und dann noch mit Hdtv :))) --> www.chicken-burger.de wenn ihr auch was gegen den...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
Nasa
Wieder kein Leben auf dem Mars

Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /