Abo
  • Services:
Anzeige

SoftMaker Office 2008 ist fertig (Update)

Office-Paket mit zwei Duden-Nachschlagewerken

Nach einem umfangreichen Beta-Test sind die Arbeiten an SoftMaker Office 2008 nun abgeschlossen. Das Office-Paket für die Windows-Plattform umfasst neue Versionen der Textverarbeitung TextMaker und der Tabellenkalkulation PlanMaker sowie erstmals die Präsentationssoftware Presentations. Als Clou liegen dem Office-Paket zwei Duden-Nachschlagewerke bei.

Presentations 2008
Presentations 2008
Als neue Komponente bringt SoftMaker Office die Präsentationsapplikation Presentations mit. Diese soll alle wichtigen Funktionen aus PowerPoint unterstützen und eine hohe Kompatibilität zum Microsoft-Pendant bieten. Dazu werden die Formate von PowerPoint 97 bis 2003 unterstützt, eine Anpassung an das neue Dateiformat von Office 2007 fehlt. Presentations beherrscht Diagramme, AutoFormen sowie Zeichenfunktionen und ist Unicode-fähig. Objekte können nach Belieben animiert werden und zwischen den Folien lassen sich Übergänge einfügen.

Anzeige

Verschiedene Vorlagen sollen die Arbeit mit Presentations vereinfachen und es lassen sich Bilder, Videodateien und Musikstücke in eine Präsentation integrieren. Mit Hilfe von Farbschemata werden ganze Präsentationen auf Knopfdruck umgefärbt und in einer speziellen Gliederungsdarstellung lassen sich die einzelnen Folien einer Präsentation anzeigen und bei Bedarf bequem umsortieren.

TextMaker 2008
TextMaker 2008
Zudem erhalten TextMaker und PlanMaker eine Visual-Basic-kompatible Makrosprache namens BasicMaker, um häufig wiederkehrende Arbeitsabläufe zu automatisieren. Um eine hohe Sicherheit zu garantieren, lassen sich keine Makros in Dokumente integrieren. Hierbei orientiert sich das OLE-Automationsmodell von SoftMaker Office stark an Microsoft Office, um bestehende Office-Makros einfach übertragen zu können.

Zum Lieferumfang von TextMaker gehören neuerdings zwei Duden-Nachschlagewerke. So kann aus TextMaker heraus im "Deutschen Universalwörterbuch" und im "Großen Fremdwörterbuch" nachgeschlagen werden, um sich bei offenen Fragen Klarheit zu verschaffen. Das "Deutsche Universalwörterbuch" umfasst 150.000 Stichwörter und über 500.000 Anwendungsbeispiele, während das "Große Fremdwörterbuch" 85.000 Begriffe kennt.

SoftMaker Office 2008 ist fertig (Update) 

eye home zur Startseite
XNeo 26. Nov 2007

Aber Pages, Numbers und Keynote sind doch zusammen die beste Office-Suite der Welt? Wie...

Tömsken 26. Nov 2007

Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand OO und SM durch und durch als schlecht...

XNeo 26. Nov 2007

Mal interessehalber: Wofür brauchst man so lange Tabellen? Gruß,



Anzeige

Stellenmarkt
  1. mission <one>, Neu-Ulm
  2. FRITZ EGGER GmbH & Co. OG Holzwerkstoffe, St. Johann (Österreich)
  3. Continental AG, Babenhausen
  4. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 7,99€
  3. ab 54,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesetz gegen Hasskommentare

    Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga

  2. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  3. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  4. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  5. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  6. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  7. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  8. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  9. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  10. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Heutzutage wird auch viel geklebt

    Powerhouse | 13:34

  2. Re: Was sind jetzt die Maximalstrafen?

    bombinho | 13:34

  3. Wo überall ist WPA2 implementiert?

    phex | 13:34

  4. Re: Internationales US Tastaurlayout

    demon driver | 13:34

  5. Re: Meine Frau ist genervt...

    deelite | 13:33


  1. 13:15

  2. 11:59

  3. 11:54

  4. 11:50

  5. 11:41

  6. 11:10

  7. 10:42

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel