Abo
  • Services:
Anzeige

SoftMaker Office 2008 ist fertig (Update)

PlanMaker 2008
PlanMaker 2008
Als weitere Neuerung errechnet TextMaker den Zeilen- und Seitenumbruch nicht länger anhand des gewählten Druckertreibers, so dass das Layout beim Wechsel eines Druckers nun erhalten bleiben sollte. Mit TextMaker 2008 lassen sich Dokumente zudem im OpenDocument-Format (ODF) abspeichern sowie der Im- und Export von Word-Dokumenten wurde nochmals verbessert. Ferner wurde das Wörterbuch für die Textkorrektur erweitert und Grafiken lassen sich nun an Tabellen verankern.

Anzeige

Mit Hilfe einer Masterseite kann die erste Seite eines jeden Kapitels anders gestaltet werden als die Folgeseiten, um das Anlegen eines Layouts zu vereinfachen. Ein neuer Vorlagen-Manager hilft bei der Verwaltung von Absatz- sowie Zeichenvorlagen und kann solche Stilvorlagen im- und exportieren. Zudem gibt es eine verbesserte Ganzseitendarstellung, einen neuen Vollbildmodus, einen Booklet-Druck und für das Bedrucken von Briefumschlägen steht ein neuer Assistent bereit.

BasicMaker 2008
BasicMaker 2008
Auch in PlanMaker 2008 wurde der Booklet-Druck integriert und es stehen nun über 330 Rechenfunktionen bereit. Zudem finden die Funktionen AutoSumme, AutoProduct etc. nun automatisch die gewünschten Zellbereiche. Darüber hinaus kennt auch PlanMaker einen neuen Vollbildmodus und QuickInfos erscheinen bei der Eingabe von Formeln.

Als weitere Neuerung bringt SoftMaker Office 2008 einen PDF-Export, um aus allen drei Komponenten Daten in diesem Format zu speichern. Das neue Dateiformat aus Microsofts Office 2007 beherrscht die SoftMaker-Software bislang nicht. Damit alle Komponenten möglichst reibungslos zusammenarbeiten, erhielt das Paket zudem OLE-Server-Funktionen.

SoftMaker Office 2008 ist ab sofort für die Windows-Plattform zum Preis von 69,95 Euro erhältlich. Das Upgrade gibt es für 49,95 Euro.

Nachtrag vom 28. November 2007:
Wie SoftMaker einräumte, konnte der Fertigstellungstermin von Office 2008 doch nicht eingehalten werden. Es wurde nochmals eine Beta-Version veröffentlicht. Einen neuen Erscheinungstermin für SoftMaker Office 2008 hat der Hersteller bislang nicht verraten.

 SoftMaker Office 2008 ist fertig (Update)

eye home zur Startseite
XNeo 26. Nov 2007

Aber Pages, Numbers und Keynote sind doch zusammen die beste Office-Suite der Welt? Wie...

Tömsken 26. Nov 2007

Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand OO und SM durch und durch als schlecht...

XNeo 26. Nov 2007

Mal interessehalber: Wofür brauchst man so lange Tabellen? Gruß,



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GoDaddy, Ismaning
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    m8Flo | 03:42

  2. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    baldur | 02:35

  3. Re: Das icht nicht lache

    plutoniumsulfat | 02:21

  4. Re: Was ist der Unterschied zu Skype?

    treysis | 02:20

  5. Re: Wasserstoff wäre billiger

    JackIsBlack | 02:16


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel