Abo
  • Services:
Anzeige

ReadyNAS-Firmware 4 ist fertig

RAIDiator 4.00c1-p1 bringt einiges Neues im Vergleich zur Version 3.1

Die Netgear-Tochter Infrant hat nun die finale Version der RAIDiator-4-Firmware für das RAID-Netzwerkspeichersystem ReadyNAS veröffentlicht. Im Vergleich zur letzten Beta wurden einige Fehler beseitigt, im Vergleich zur Firmware 3.01 der Funktionsumfang deutlich erweitert.

Die Liste der Neuerungen, welche der RAIDiator 4.00c1-p1 für ReadyNAS-Besitzer mit sich bringt, ist recht lang. Zu den wichtigsten Punkten zählen u.a. eine bessere interne Backup-Software, eine verbesserte NTFS-Unterstützung, eine X-RAID-Erweiterung ohne Neustart und die nun volle Kapazitätsausnutzung von Festplatten ab 750 GByte, so dass die 2-Terabyte-Grenze wegfällt. Letzteres lässt sich nachträglich bei X-RAID-Setups nur mit Hilfe eines Add-Ons namens "ForceExpansion" realisieren - dann liegen bei 750-GByte-Festplatten beispielsweise nicht mehr je 40 GByte brach.

Anzeige

Erweitert wurde auch die Unterstützung für UPS, Windows Domains und ADS. Beim Streaming der auf dem NAS gespeicherten Inhalte werden nun auch Xbox 360 und PlayStation 3 berücksichtigt. Zwar wurden auch viele Fehler beseitigt, welche die Version 3.01 noch aufwies - darunter auch ein Speicherleck -, doch noch ist bei RAIDiator 4 nicht alles gelungen - so funktioniert die Webbrowser-basierte Steuerung "FrontView" z.B. noch nicht im Opera-Browser.

Im Vergleich zur letzten Betaversion, dem RAIDiator 4.00b10-p1-T1, hat die finale Version 4.00c1-p1 laut Infrant vor allem Fehler beseitigt.

Der fertige RAIDiator 4 steht bereits zum Download zur Verfügung - sowohl als Datei als auch über die Update-Funktion der ReadyNAS-Systeme. Infrant empfiehlt seinen Nutzern ausdrücklich das Update auf die neue Version.


eye home zur Startseite
MS-Admin 25. Nov 2007

wenn es Dich nicht interessiert?

MS-Admin 25. Nov 2007

dadurch, dass er Begriffe (bzw. hier eine Abk.) in einen Kontext setzen kann.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Continental AG, Hannover
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...
  2. 299,00€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  2. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  3. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  4. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  5. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  6. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  7. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  8. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  9. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  10. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. irgendwie hast du nix verstanden

    Pecker | 13:34

  2. Re: Wegfall bedeutet kein Recht auf...

    Pornstar | 13:34

  3. Re: Hardware unter Linux bislang nur teilweise...

    ElTentakel | 13:34

  4. Re: Stahl ist doch leichter zu schweißen als Alu...

    thinksimple | 13:33

  5. wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    neocron | 13:32


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel