Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia will sich Sidekick-Bedienung patentieren lassen

Handy-Display lässt sich nach hinten verschieben

Beim US-Patentamt hat Nokia ein Patent für ein Mobiltelefon beantragt, dessen Gehäuseaufbau dem entspricht, was Danger mit dem Sidekick alias Hiptop vorgemacht hat. Ob Nokia das Patent zugesprochen bekommt, ist noch unklar. Ein vergleichbares Bedienkonzept findet sich bereits im N810 von Nokia.

Patentantrag
Patentantrag
Das US-Patentamt hat Nokias Patentantrag unter der Nummer 20070259702 veröffentlicht, der im Mai 2006 eingereicht wurde. In dem Patentantrag wird ein Mobiltelefon beschrieben, das mit einer Mini-Tastatur ausgerüstet ist.

Anzeige

Diese Mini-Tastatur wird aber in geschlossenem Zustand vom Display verdeckt, das sich nach hinten schieben lässt, so dass man dann Zugriff auf die Tastatur erhält. Einen vergleichbaren Aufbau findet man schon lange bei den Sidekick- bzw. Hiptop-Geräten, die vor allem auf die mobile Internetnutzung hin entwickelt wurden.

Ob Nokia das Patent zugesprochen bekommt, ist derzeit nicht absehbar. Im Nokia N810 verwenden die Finnen bereits einen vergleichbaren Geräteaufbau.


eye home zur Startseite
byti 26. Nov 2007

Ein Patent muss ned nur neuw sein, sondern auch auf erfinderischer Tätigkeit beruhen...

marmara 23. Nov 2007

Ach ihr dümmlichen Windows User, beim ersten Einschalten muss mann nur mit einem kleinen...

Beobachter JWD 22. Nov 2007

... weil, wenn man sich die Skizzen genau anschaut, nur die Zahlen von 1 bis 8 zu...

Marcus Kah 22. Nov 2007

... gab es doch schon...!

peterchen 22. Nov 2007

Ich würde sogar sagen, das ist das Ende vom Apple iPhone!


IT-weblog / 22. Nov 2007

Wird die Schublade patentierbar?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundes-Gesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Salzgitter, später Peine
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Rottweil-Neukirch
  3. Daimler AG, Esslingen
  4. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  3. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  4. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  5. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  6. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  7. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  8. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  9. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  10. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Nein bauen sie nicht

    Schnurrbernd | 13:03

  2. Re: Der Hackintosh ist doch schon lange draußen-

    startkapital | 13:02

  3. Re: Ich will vernüftige Notebook Barebones!

    buuii | 13:01

  4. Re: Musk hat das Konzept aus Space Quest II geklaut

    Muhaha | 13:01

  5. Re: 23 Elektroautos bis zum Jahr 2013

    chewbacca0815 | 13:00


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel