Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Metroid Prime 3 - Wii wird Shooter-tauglich

Abschluss der auf dem Gamecube gestarteten Trilogie

"Metroid Prime 3: Corruption" - der Abschluss der Metroid Prime-Trilogie - sollte ursprünglich zur Wii-Markteinführung erscheinen, wurde dann aber immer wieder verschoben, um jetzt doch endlich in die Läden zu kommen. Das Warten hat sich in diesem Fall aber mehr als gelohnt: Das Spiel stellt nämlich schlicht und ergreifend die neue Shooter-Referenz für Nintendos Wii-Konsole dar.

Metroid Prime 3: Corruption (Wii)
Metroid Prime 3: Corruption (Wii)
Ob die Hintergrundgeschichte von Metroid Prime 3 nun kreativ oder doch eher zu vernachlässigen ist, dürfte Ansichtssache sein. Deshalb hier auch nur ein kurzer Abriss der Ereignisse: Kopfgeldjägerin Samus und ihre Kollegen müssen mit ansehen, wie die heimische Raumstation von Weltall-Piraten angegriffen wird. Ein intelligenter, halborganischer Computer fordert Samus auf, bei der Verteidigung zu helfen, ist seinerseits aber von einem heimtückischen Virus infiziert. Samus zögert natürlich nicht lange, sondern macht sich auf eine Reise über diverse Planeten, die mit Rätseln und aggressiven Kontrahenten gespickt sind.

Anzeige

Metroid Prime 3: Corruption (Wii)
Metroid Prime 3: Corruption (Wii)
Zeichneten sich die beiden Metroid-Prime-Spiele für den Gamecube durch einen guten Mix aus Action-Passagen und Rätselaufgaben aus, hat sich der Schwerpunkt diesmal eindeutig in Richtung Shooter verschoben. Zwar muss Samus immer noch unzählige Objekte scannen und so ihre Bedeutung herausfinden, Zugänge zu zunächst nicht erreichbaren Ebenen freilegen und andere Puzzles lösen, indem sie sich etwa in den Morphball verwandelt und so durch enge Korridore rollt. Insgesamt gibt es aber deutlich mehr Feuergefechte, so dass sich Corruption stellenweise wie ein waschechter First-Person-Shooter spielt.

Dafür wurde die Steuerung allerdings auch optimal an die Wii-Controller angepasst: Laufen wird per Nunchuck erledigt, mit Wiimote zielt und schießt man. Eine derartige Aufteilung gab es zwar auch schon bei anderen Wii-Titeln, bisher hat sie allerdings noch nie so gut funktioniert wie hier. Die Entwickler lassen dem Spieler zudem die Wahl zwischen mehreren Eingabearten; je nach Auswahl unterscheidet sich dann etwa auch die Geschwindigkeit, mit der man sich umdreht und die Perspektive ändert.

Spieletest: Metroid Prime 3 - Wii wird Shooter-tauglich 

eye home zur Startseite
gamer 23. Nov 2007

Die Mischung von Action und Jump n Run ist bei Ratchet & Clank super! Ratchet & Clank...

^Andreas... 23. Nov 2007

Herrlich, was wäre das golem.de Forum nur ohne die ganzen unregistrierten Hohlpfosten? :-)

Bleys 22. Nov 2007

Du weisst offensichtlich wenig über Metroid und seine Geschichte.

Hotohori 22. Nov 2007

Tja, das dumme ist nur, dass genau das Manko (was für mich keines ist, ein Raumschiff...

Hotohori 22. Nov 2007

Wenn man eine Steuerung natürlich nur darauf reduziert ob man mit ihr eher gewinnt als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WESTPRESS, Hamm
  2. vwd GmbH, Frankfurt
  3. über Hays AG, Berlin
  4. VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  2. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  3. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  4. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  5. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  6. Mirai-Botnetz

    Drei US-Studenten bekennen sich schuldig

  7. Surface Book 2 im Test

    Noch näher dran am ultimativen Laptop

  8. Inno3D P104-100

    Hybrid aus GTX 1070 und GTX 1080 berechnet Kryptowährungen

  9. Cloud Imperium Games

    Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

  10. Pflanzennanobionik

    MIT-Forscher lassen Pflanzen leuchten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Ihr beschreibt die derzeitige Realität

    montagen2002 | 14:29

  2. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    quineloe | 14:28

  3. Re: Selbstvertrauen

    Dwalinn | 14:27

  4. Re: Die Lösung könnte so einfach sein

    Paule | 14:26

  5. Re: Respekt

    berritorre | 14:26


  1. 14:43

  2. 14:05

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:25

  6. 12:07

  7. 12:04

  8. 11:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel