Abo
  • Services:

Kostenloses Photoshop-Plug-In zur Schattenaufhellung

Läuft auch in anderer kompatibler Bildbearbeitungssoftware

Das Photoshop-Plug-In "Contrast Mask" soll die Bildbereiche aufhellen, die zu stark im Dunkeln liegen, ohne die helleren Partien ebenfalls zu bearbeiten. Das kostenlose Plug-In stammt von vicanek.de und läuft auch in Programmen, die Photoshop-Plug-Ins nutzen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Vicanek Contrast Mask
Vicanek Contrast Mask
In Contrast Mask befinden sich mehrere Schieberegler, die die Schatten aufhellen, die Sättigung beeinflussen und die hellen Partien abdunkeln können. Außerdem kann die Kontrastmaske verwischt werden, um unauffälligere Übergänge zu schaffen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Vicanek Contrast Mask
Vicanek Contrast Mask
Ein Problem bei vielen Kontrast-Maskierungen sind unerwünschte "Heiligenscheine" rund um die Objekte, die eigentlich aufgehellt werden sollten. Diesen auffälligen Effekt soll der Regler "supress halos" mindern bzw. ausschalten, verspricht der Anbieter.

In einem kurzen Test von Golem.de überzeugte das Plug-In und bietet eine ähnliche Qualität wie die in neueren Photoshop-Versionen vorhandene "Tiefen/Lichter"-Funktion.

Der Download ist rund 355 KByte groß. Der Inhalt des Zip-Archivs muss danach einfach in den Filterordner des Grafikprogramms kopiert werden. Das Plug-In ist kostenlos.



Anzeige
Top-Angebote

DuArmerTroll 21. Nov 2007

Hehe hier posten doch fast nur trottelige Trolle :D

Bart 21. Nov 2007

http://my.opera.com/area42/blog/liquid-rescale-for-gimp ...sowas als 8BF-Plugin wäre...

janaco 21. Nov 2007

(KWT)

mailautorix 21. Nov 2007

die kommentare wird sich der autor nämlich kaum alle durchlesen. besser gehts per e-mail...

Richard Wehler 21. Nov 2007

Download unter http://vicanek.de/


Folgen Sie uns
       


Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test

Zu oft stolpert Golem.de beim Spielen über nervende Kabel. Deshalb testen wir vier Headsets, die auf Kabel verzichten, aber sehr unterschiedlich sind. Von vibrierenden Motoren bis zu ungewöhnlich gutem Sound ist alles dabei. Wir haben auch einen Favoriten.

Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test Video aufrufen
Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone für wenig Geld
Smartphone-Kaufberatung
Viel Smartphone für wenig Geld

Auch zum diesjährigen Weihnachtsfest verschenken sicher viele Menschen Smartphones - oder wünschen sich selbst eins. Der Markt ist so groß wie unüberschaubar. Wir haben 2018 viele getestet und geben Empfehlungen für Geräte unter 300 Euro.
Von Tobias Költzsch

  1. Vivo Nex Dual Screen Vivo stellt Smartphone mit zwei Displays vor
  2. Smartphone-Kaufberatung Mehr Smartphone für mehr Geld
  3. CDU-Generalsekretärin Alle Behördengänge sollen am Smartphone erfolgen können

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /