Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer NTFS-Treiber für Mac kann auch schreiben

"Paragon NTFS for Mac OS X" unter anderem für Bootcamp-Nutzer interessant

Wer seinen Mac mit Bootcamp auch Windows-tauglich macht, kann aus MacOS X bisher ohne Hilfsprogramme nur lesend auf die NTFS-Partitionen von Windows XP und Vista zugreifen. Mit "NTFS for Mac OS X" bietet Software-Anbieter Paragon Software Group eine solche Lösung - der kommerzielle Treiber erlaubt nicht nur Lese-, sondern auch Schreibzugriffe auf NTFS-Partitionen.

"Wir wissen, dass viele Nutzer von Apple-Computern mit hochqualitativen Grafiken arbeiten müssen und mit Dateisystemrestriktionen bei großen Dateien zu tun haben. Mit unserem Treiber haben sie keine Probleme mehr mit solchen Dateitransfers", so Paragon-Chef Konstantin Komarov. Außerdem werde die Arbeit mit auf Macs installierten Windows-Betriebssystemen nun viel einfacher - nicht nur in Unternehmen, auch bei Privatnutzern.

Anzeige

Paragon NTFS for Mac OS X 6.0 benötigt laut Beschreibung MacOS X 10.4.6 Tiger oder höher und soll nicht nur auf Intel-Macs, sondern auch auf Power-PC-G4-CPUs laufen. Unterstützt werden sollen die NTFS-Versionen 1.2, 3.0 und 3.1 - so dass Partitionen von Windows NT 3.1 bis zu Windows Vista gelesen und beschrieben werden können. Auch externe NTFS-Datenträger wie USB-Sticks werden laut Paragon unter MacOS X voll nutzbar. Der Treiber verspricht einen transparenten Zugriff auf NTFS-Partitionen, als wären es MacOS-X-Partitionen, und soll dabei Paragons eigenen Benchmarks zufolge zügig und stabil arbeiten.

Das Ganze hat jedoch auch seinen Preis: Paragon verlangt 39,95 US-Dollar, das aktuelle Einführungsangebot für NTFS for Mac OS X 6.0 liegt bei 29,95 US-Dollar.

Wenn NTFS-Lesezugriffe nicht reichen, dann kann auch zur Open-Source-Alternative MacFUSE mit NTFS-3G gegriffen werden. Wer NTFS-3G nicht selbst kompilieren will, findet bereits andere MacFUSE-Anwender, die sich darum gekümmert haben.


eye home zur Startseite
Smartcom5 03. Mär 2009

Sie sagen es … Solchen Schwachsinn hier zu lesen … Tut irgendwie wirklich weh. Btw: Es...

Taugt nur... 02. Jun 2008

Wenn's denn zuverlässig und stabil laufen würde. Ich habe auf verschiedenen Macs mit...

H4ndy 21. Nov 2007

Der Paragon-Treiber ist schon seit längerer Zeit DER Treiber, wenn es darum geht ohne...

DB 21. Nov 2007

http://code.google.com/p/macfuse/ http://macntfs-3g.blogspot.com/

Schlaubi 20. Nov 2007

Und warum muss man dann erst Software dafür installieren?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SINTEC Informatik GmbH, Fürth
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...
  2. 299,00€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  2. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  3. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  4. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  5. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  6. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  7. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  8. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  9. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  10. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Akkus des E-Golfs und Motorleistung eines Teslas

    zonk | 11:09

  2. Re: Großhandelstarif 7,70?

    ChMu | 11:08

  3. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    JoeHomeskillet | 11:08

  4. Re: Scharnier

    SalzBrezel | 11:07

  5. Re: End of ownership

    zonk | 11:07


  1. 11:09

  2. 11:01

  3. 10:48

  4. 10:46

  5. 10:20

  6. 09:01

  7. 08:36

  8. 07:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel