Abo
  • Services:

Prepaid-Discounter Simyo mit Rufnummernmitnahme

Simyo-Gebühr in Höhe von 25,- Euro entfällt bis Jahresende

Der Prepaid-Handy-Discounter Simyo bietet nun auch die Möglichkeit, eine bestehende Rufnummer weiter zu Simyo-Konditionen zu nutzen. Bis zum Jahresende entfällt die Simyo-Gebühr für die Rufnummernportierung.

Artikel veröffentlicht am ,

Mancher Simyo-Interessent ist in der Vergangenheit davor zurückgeschreckt, zu dem Prepaid-Handy-Discounter zu wechseln, weil seine bisherige Handy-Rufnummer nicht übernommen wurde. Um solche Kunden für Simyo zu interessieren, stellt der Anbieter nun die Möglichkeit bereit, eine bisherige Handy-Rufnummer zu Simyo zu portieren. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die bisherige Rufnummer mit einem Vertrag oder einer Prepaid-Karte verbunden ist.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. MorphoSys AG, Planegg

Bis zum 31. Dezember 2007 entfällt eine Wechselgebühr in Höhe von 25,- Euro seitens Simyo. Wer seine Mobilfunkrufnummer mitnehmen will, muss aber in den meisten Fällen beim bisherigen Netzbetreiber eine Gebühr für den Wechsel entrichten.

Ende Oktober 2007 ist Simyo mit einem Einheitstarif von 9,9 Cent pro Gesprächsminute und pro SMS gestartet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 1,49€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

York 20. Dez 2007

Mit Schreiben vom 29.11.07 wurde mir seitens Simyo der Übernahmetermin zum 13.12.07...

Konstantin 22. Nov 2007

Nein, der Unterschied zu Prepaid ist, dass ich hier selber bestimme, wieviel und wohin...

woll 21. Nov 2007

oder wie schon geschrieben congstar! hier gibt es am dezember auch 10ct in jedes netz und...

simyo-Marketing 21. Nov 2007

Hm, der News-Wert hält sich doch in Grenzen, besonders weil viele andere Prepaid-Anbieter...

woll 21. Nov 2007

Warte doch einfach noch bis anfang dezember... dann werden doch die alten auch auf 9.9 ct...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Just Cause 4 und Rage 2 Physik und Psychopathen
  2. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  3. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen

Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. EU-Urheberrechtsreform Wie die Affen auf der Schreibmaschine
  3. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


      •  /