Abo
  • IT-Karriere:

T-Mobile: Verkauf des iPhone geht uneingeschränkt weiter

Auch die Telekom will Kopplung des iPhones ans Netz gerichtlich klären zu lassen

T-Mobile reagiert gereizt auf die einstweilige Verfügung, die Vodafone gegen das iPhone-Vertriebsmodell von T-Mobile erwirkt hat. Bei T-Mobile ist die Rede von einer Prüfung von Schadensersatzforderungen in maximaler Höhe. Der iPhone-Verkauf geht indes uneingeschränkt weiter.

Artikel veröffentlicht am ,

Bis zur endgültigen Klärung der Rechtslage will sich T-Mobile an die Auflagen der richterlichen Verfügung halten. Welche das sind, sagt T-Mobile nicht, spricht aber davon, dass der iPhone-Verkauf uneingeschränkt weitergehe. Vor diesem Hintergrund klingt die Aussage, T-Mobile behalte sich die Prüfung von Schadensersatzforderungen in maximaler Höhe vor, auch eher nach Säbelrasseln.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. mWGmy World Germany GmbH, Köln

Ganz konkret will T-Mobile Widerspruch gegen die von Vodafone erwirkte einstweilige Verfügung einlegen, um die Rechtsgrundlage gerichtlich klären zu lassen.

Aus Kundensicht sei die Bindung des iPhones an das T-Mobile-Netz "sogar ein Vorteil", da die entsprechenden Tarife "eine Flatrate für den Datenverkehr über EDGE und die HotSpots von T-Mobile für das in der Datennutzung sehr intensive iPhone enthalten", so Philipp Humm, Sprecher der Geschäftsführung von T-Mobile Deutschland.

Laut Vodafone nutzen bereits heute rund 5.000 iPhone-Käufer ihre Geräte aber im Vodafone-Netz.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. 17,99€
  3. 3,99€
  4. (-67%) 3,30€

Wirklich mein Name 21. Nov 2007

Och Gott, was für ein erbärmlicher Post!

SpralloWeb2.0 21. Nov 2007

2 Eier - Bull Stück Null Eier - 2 Stück

xtomiff 21. Nov 2007

Und was hat das bitte mit der Sexualität der Menschen zu tun?

Jay Äm 21. Nov 2007

Ich meinte damit, wie der Tarif gestaltet ist und nicht, mit welchen Preisen er...

Blackmicha 21. Nov 2007

Es gibt ja hier alle möglichen nachbauten , aber diese teile sind echt ! habs mir selbst...


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /