Abo
  • Services:

Ataris Krise hält an

Deutlich Umsatzrückgang und steigende Verluste

Atari steckt weiterhin in der Krise. Das mehrheitlich zu Infogrames gehörende US-Unternehmen weist für sein zweites Quartal 2007/2008, das zum 30. September 2007 endete, einen Umsatz von 13,3 Millionen US-Dollar aus. Im Vorjahr konnte Atari Inc. noch 28,6 Millionen US-Dollar umsetzen. Der Verlust nahm deutlich zu.

Artikel veröffentlicht am ,

Atari Inc. verlor in beiden Geschäftsbereichen: Der Umsatz im Bereich Publishing ging von 23,1 auf 11,4 Millionen US-Dollar zurück, im Bereich Distribution von 5,5 auf 1,9 Millionen. Dabei erzielte Atari im zweiten Quartal einen Nettoverlust auf 7,7 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. Robert Krick Verlag GmbH + Co. KG, Eibelstadt

Die Zahlen für das erste Halbjahr 2007/2008 sehen nicht besser aus. Der Umsatz ging von 48,1 auf 23,7 Millionen US-Dollar zurück, der Nettoverlust stieg um 7,4 auf 19,6 Millionen US-Dollar. Die übliche Telefonkonferenz zu den Bilanzzahlen ersparte sich Atari.

In der letzten Woche hatte Atari Inc. angekündigt, sich aus dem Bereich der Spieleproduktion zurückzuziehen. Der Mutterkonzern Infogrames betont, dies sei im Sinne der Unternehmensstrategie von Infogrames Entertainment und Atari Europa und schränke die Fähigkeiten von Infogrames, weiterhin Videospiele zu entwickeln und Produkte unter der Marke Atari zu vertreiben, in keiner Weise ein. Atari Inc. gehört zu 51 Prozent zu Infogrames und ist für Publishing und Vertrieb von Videospielen in Nordamerika verantwortlich.

Bei der Spieleentwicklung und -produktion setzt Infogrames auf das eigene Entwicklungsstudio Eden Games und auf die Kooperation mit einem weltweiten Netz von unabhängigen Studios. David Pierce trat als CEO von Atari Inc. in der letzten Woche zurück.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Idiot-time 21. Nov 2007

I Like idiots they make me laugh, give us some more Goliath D we love you!

The Virginian... 21. Nov 2007

Bin ich froh, daß die Krise gestoppt hat!

Hoffnung... 20. Nov 2007

da kann man nur hoffen, dass sie wenigstens mit "The Witcher" zu mindest ansatzweise die...

Baierist 20. Nov 2007

Hm, was hat Atri gemacht neben TDU: # Dragon Ball: Advanced Adventure # Dragon Ball Z...

Dork 20. Nov 2007

Hat sich Test Drive Unlimited denn eigentlich so schlecht verkauft (und andere ältere...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /