Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom sondiert Übernahme von EDS

Milliardenschwere Übernahme zur Stützung von T-Systems möglich

Einem Bericht der Financial Times Deutschland (FTD) zufolge überprüft die Deutsche Telekom, ob sich die Übernahme des texanischen IT-Dienstleisters Electronic Data Systems (EDS) lohnt. Mit einer solchen milliardenschweren Übernahme könnte T-Systems deutlich gestärkt werden.

Weder die Deutsche Telekom noch EDS haben bislang offizielle Statements verlauten lassen. Sollte sich der Bericht bewahrheiten, hätte Telekom-Chef René Obermann eine deutliche Strategie-Kehrtwende vollzogen. Ursprünglich war geplant, für die schwächelnde T-Systems einen Käufer zu finden, was jedoch bislang ohne Erfolg blieb.

Anzeige

EDS weist eine Börsenkapitalisierung von rund 10 Milliarden US-Dollar (ca. 7 Milliarden Euro) auf. Die Telekom könnte das Unternehmen mit ihrem freien Cashflow von rund 6,5 Milliarden Euro nicht aus eigener Kraft übernehmen, sondern müsste sich mit Investoren zusammentun, schreibt die FTD. Eine derart gewaltige Übernahme würde jedoch für die Telekom insgesamt heißen, dass man fast alles auf eine Karte setzt - weitere Zukäufe wären dann kaum noch möglich.

Durch die Veredelung mit EDS könnte T-Systems allerdings wesentlich mehr wert werden. EDS hat seinen Hauptmarkt in den USA, T-Systems in Deutschland. Ein Börsengang oder ein Verkauf wären nach einer Verschmelzung eine Folgeoption. Während T-Systems praktisch nicht in Billiglohnländern arbeiten lässt, beschäftigt EDS bereits 20 Prozent seiner Mitarbeiter in Indien, so die FTD.


eye home zur Startseite
Exarfun 21. Nov 2007

das war die eds global field, ein ehemaliger ungeliebter teilbereich der eds gesamtgruppe

Ich&Du 20. Nov 2007

Ich kenne die EDS sowie T-Systems (und IBM und Swisscom) aus eigener Erfahrung und kann...

Jay Äm 20. Nov 2007

Doch, Kompetenzgewinn wäre durchaus möglich. Ich weiß nicht, wie oft Du T-Systems...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Continum AG, Freiburg
  3. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  4. über Hays AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Die Gier ist unermesslich

    Topf | 10:46

  2. Re: Politik Trumps lässt sich nicht bewerten

    das_mav | 10:45

  3. Wenn eMail so kritisch ist....

    Vögelchen | 10:43

  4. Re: Wertschöpfung ??

    lennartc | 10:43

  5. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 10:41


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel