Abo
  • Services:
Anzeige

United Internet: Freenet-Übernahme überraschend abgeblasen

Gründe bleiben im Dunkeln

United Internet hat am Abend des gestrigen 19. Novembers 2007 die Gespräche über eine strategische Kooperation mit der Freenet AG überraschend abgebrochen. Zuvor war noch die Rede davon, dass die Gespräche zur Übernahme des Unternehmens durch United Internet (1&1, GMX, Web.de) zusammen mit Drillisch weit fortgeschritten waren.

Das Wort Übernahme nahm man zwar auch in der Woche vor der Absage nicht in den Mund - offiziell wurde von einer möglichen strategischen Partnerschaft gesprochen. Damals dachte man daran, dass United Internet Freenet übernimmt, zugleich aber das Mobilfunk-Serviceprovider-Geschäft der mit Mobilcom verschmolzenen Freenet AG an Drillisch veräußert. Daraus wurde nun nichts.

Anzeige

United Internet teilte jedoch ausdrücklich mit, dass die Vereinbarung mit der Drillisch AG über eine gemeinsame Holding-Gesellschaft weiterhin Bestand habe. Zu den Gründen für den Rückzieher wurden keine Angaben gemacht.


eye home zur Startseite
poop 20. Nov 2007

der gestern geil abgeblasen hat... scheiss terminverschiebungen ;)

DSListGeilAberN... 20. Nov 2007

ts ts ts Mein Bürokumpel hat über o. g. Kuppelsammelstelle ;-) seine Teuerste...

FrechNetAnklager 20. Nov 2007

Frechnet ist schon sehr komisch, um es mal auf die sanfte Art zu "flüstern". Hatte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Geil...

    My1 | 21:58

  2. Gut, dass die damals nicht auf die Idee gekommen...

    marvin_42 | 21:57

  3. Re: IMHO KervyN an Oracle abgeben...

    My1 | 21:57

  4. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    Tigtor | 21:56

  5. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Gromran | 21:56


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel